Was bedeutet "Pauschale" in diesem Zusammenhang?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht nach den entstandenen Kost sondern einen pauschalierten Betrag. (Beispiel, das nicht echt ist. Wenn eine Stadt 45000€ Kosten hatte, so kann das Land sagen, wenn Kosten zwischen 40000€ und 45000€ entstanden sind, so erstatten wir pauschal 43000€ Euro. Hatte die Stadt 42000€ Kosten, bekommt sie auch pauschal 43000€)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eine Pauschale ist ja erstmal sowas, wie eine Vergütung mit einem festen Betrag. Es gibt wahrscheinlich unterschiedliche Pauschalen für verschiedene Fälle.

  • Fall1: immer 20 Euro bei jedem 1. und 2. Mal.
  • Fall2: immer 15 Euro nur bei jedem 1. Mal. usw.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird nicht genau der Betrag gezahlt,der errechnet wurde, sondern einen Pauschbetrag, der höher aber meist niedriger ausfällt als die tatsächlich entstandenen Kosten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?