was bedeutet Ortsfaktor g?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um eine bestimmte Gewichtskraft zu errechnen wird die Gravitationskraft (Ortsfaktor) benötigt. Die Formel lautet F = m * g

F= Gewichtskraft

m= Masse g= Ortsfaktor

Der Ortsfaktor beträgt auf unserem Planeten bis auf geringe Abweichungen konstant 9,81 mit diesem musst du dann weiterrechen um eine korrekte Gewichtskraft zu erhalten.

Der Ortsfaktor IST g. ER wird da mit g abgekürzt.

Jaddy 23.08.2010, 20:47

ja aber was ist der ortsfaktor?

0

der ortsfaktor g ist die schwerkraft an einem ort.

threedollar 24.08.2010, 02:01

Das ist so nicht richtig, denn der Ausdruck "Schwerkraft" ist in dem Sinne nicht Richtig, da su für g die Einheit Newton hättest. Wir Sprechen bei g von der Erdbeschleunigung. g gibt an mit welcher Beschleunigung z.B. ein Gegenstand in Richtung des Erdmittelpunktes beschleunigt wird. Da die Erde nicht Kugelrund ist, gibt es am Äquator ein anderes g als an den Polen. Jedoch rechnest du in der Schule mit einem konstanten g von 9,81 m/s^2.

0

Was möchtest Du wissen?