Was bedeutet organischen Substanzen?

3 Antworten

Organische Substanz in der Natur ist alles, was lebt oder mal gelebt hat.

Es gehören also Tiere und Pflanzen dazu; oder das, was man auf einer Fläche ernten kann. Humus im Boden gehört auch dazu.

Wenn Lebewesen sterben werden sie von Mikroorganismen zersetzt und zu mineralischer Substanz.

Für die Radiokarbonmethode (du gibst Evolution als Thema an), benötigt man organische Stoffe, da diese aufgrund C-Aufnahme durch die Photosynthese oder durch das Fressen von Tieren oder Pflanzen Kohlenstoff gespeichert haben. Du weißt sicher, dass sich das Verhältnis von C12 und C14 nach dem Tod eines Lebewesens ändert und man daraus auf das Alter schließen kann.

Ein Chemiker definiert das etwas anders, schau nach was zur organischen und anorganischen Chemie gehört.

"organische Substanz, Stoffe, die aus Kohlenstoff in Kombination mit Wasserstoff gebildet werden. Sie enthalten weiterhin häufig Sauerstoff, Stickstoff, Schwefel und/oder Phosphor. Die meisten dieser Stoffe sind natürlichen Ursprungs und entstammen der Photosynthese, bzw. Abbauprozessen der bei der Photosynthese gebildeten Stoffe. Zu den organischen Stoffen zählen aber auch synthetische Stoffe wie eine Vielzahl von Kunststoffen (PVC) oder Pestizide. Der Begriff organische (Boden-)Substanz wird in der Bodenkunde meist synonym mit Humus verwendet. Damit entspricht sie der Summe aller im und auf dem Mineralboden vorkommenden abgestorbenen tierischen und pflanzlichen Stoffe sowie deren organische Umwandlungsprodukte."

Kannst du nicht google benutzen?

Genitiv, Dativ oder Akkusativ Plural von "organische Substanz".

sind körpereigene stoffe organische substanzen?

in einem buch steht: Assimilation: aufbau organischer Substanzen aus anorganischen ausgangsstoffen; auch Umbau aufgenommener Nährstoffe in körpereigene Stoffen...

sind körpereigene stoffe also organische substanzen???bedeuten beide säze also im prinzip das selbe???

...zur Frage

Warum gibt es immer noch Affen auf der Welt?

Hallöchen ihr lieben

Mich beschäftigt schon länger die Frage warum es immer noch Affen auf der Welt gibt ?

Es wird ja gesagt das wir von den Affen abstammen. Also von den Trockennasenaffen. Wir sind Primaten.

Ich Frage mich warum das die Evolutionstheorie, wie auch andere Wissenschaftler behaupten ?

Woher gibt es genaue beweise dafür ? Und warum gerade von den Affen ? nur weil wir Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten mit denen haben ist das kein Beweis dafür das wir von ihnen abstammen.

Wie wir wissen ist die Natur einfallsreich und kreativ. Und das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

Ich Frage mich warum uns oder besser gesagt, mir das eingeredet werden will.

Fakt ist doch : Wir haben uns weiter entwickelt. Wir haben Verstand, Intelligenz, Sprache, und wir werden uns immer weiterentwickeln.

Und jetzt Frage ich euch : Was ist mit den Affen die noch auf der Welt leben ? Haben die die Entwicklung verpasst ??? Sind die Entwicklungsmäßig " hängen " geblieben ?
Wo liegt der Fehler bei denen laut Evolutionstheorie und Wissenschaftler ???

Wir wissen, das alle Lebewesen sich (weiter) entwickeln .......

Oder ist es eher der Fall das die Evolution und die Wissenschaftler ein Affiges Problem haben und die ihr glauben uns aufdrücken wollen ???

Also warum wird das denn behauptet ????

Ich danke euch herzlichst für die Antworten.

LG von Tileva

...zur Frage

Kora Miranda Kerr Erfahrungsberichte

Hallo, ich habe schon super viel über die Produkte von Miranda Kerrs Beauty Linie "Kora" gehört. Soll ja rein auf organischen Substanzen basieren. Hat jemand schon Erfahrungen mit den Produkten gesammelt?? Würde mich sehr über Erfahrungsberichte freuen.

...zur Frage

Paraffin organisch oder anorganisch?

Im Chemieunterricht behandeln wir gerade das Thema Substanzen und ich wollte mal dazu wissen gehört Paraffin zur organischen oder anorganischen chemie? Mit begründen wenn möglich, aber bitte nicht wikipedia als begründung. DANKE

...zur Frage

Was bedeutet organische Verfassung?

"Als Abschluss eines Alterungsprozesses, dem jedes Lebewesen von Geburt an unterworfen ist, ist der Tod genetisch programmiert und somit ein in der organischen Verfassung des Lebens begründetes biologisches Ereignis."

Kann mir jemand erklären was mit "organische Verfassung des Lebens" gemeint ist?

Im Internet habe ich nichts hilfreiches gefunden.

...zur Frage

Welche Kohlenstoff-Verbindungen zählen nicht zur organischen Chemie?

Welche Kohlenstoff-Verbindungen zählen nicht zur organischen Chemie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?