Was bedeutet 'ohne dass es einer Kündigung bedarf?

5 Antworten

Da steht bestimmt sowas wie "Der Vertrag endet am... ohne das es einer Kündigung bedarf". Das ist der Zeitpunkt zu dem dein Vertrag ausläuft. 

Willst du vorher kündigen stehen entweder im Vertrag dazu Klauseln oder es gelten die BGB mit 4 Wochen zum 15. oder Monatsletzten.

"ohne dass es einer Kündigung bedarf" bedeutet, dass man nicht kündigen muss.

I.d.R. steht dies in zeitlich befristeten Verträgen, z.B. "das Arbeitsverhältnis endet zum 31.3.2016, ohne dass es einer Kündigung bedarf". Dann endet das Arbeitsverhältnis zum 31.3.2016 automatisch.

Ich denke, damit ist das vereinbarte Vertragsende gemeint. wäre jedenfalls eine übliche Form. Was soll sonst im Vertrag gekündigt werden?

Was möchtest Du wissen?