Was bedeutet nur ein y bei den Gleichungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Steht eine Variable alleine, also ohne Zahl davor, dann bedeutet das "1 * Variable".

z. B. x+2y=z bedeutet: 1 * x + 2 * y = 1 * z

Da die Zahl 1 bei einer Multiplikation den Wert des Produktes nicht verändert, läßt man sie einfach weg.

Steht in einer Gleichung beispielsweise nur ein y, so ist der Koeffizient, also die Zahl vor dem y eine 1, die trivialerweise nicht hingeschrieben wird. Außerdem heißt es Terme, diese sind mathematische Ausdrücke und keine Gleichungen.

Das ist das selbe wie x .Also y wird gesucht

1y = y
Die eins wird nur nicht mitgeschrieben, weil es so bequemer ist.

Was möchtest Du wissen?