Was bedeutet "Negrofelie"? (weiß nicht wie man das schreibt)?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sex mit Toten... Viel Spaß noch bei Two and a half men...

Ach und googlen hätts sogar bei deiner Schreibweise auch getan...

0
@tina84

ja das glaube ich aber ich stelle hier lieber fragen weiß auch nicht warum!!^^ ;)

0

Der Begriff Nekrophilie (griechisch νεκροφιλία, von νεκρός, nekrós „Toter“, „Leiche“ und φιλία, philía, „Zuneigung“) stammt aus der Psychologie und der Sexualforschung. Er bezeichnet eine Sexualpräferenz, die auf Leichen gerichtet ist. Nekrophilie ist im ICD-10-Verzeichnis der psychischen Störungen unter „Sonstige Störungen der Sexualpräferenz“ (F65.8) als Paraphilie klassifiziert.

Die Ausübung nekrophiler Handlungen ist in Deutschland strafbar. Sie fällt unter „Störung der Totenruhe“ und kann laut § 168 StGB sowohl mit Geldstrafe als auch mit Haftstrafe belegt werden. Außerdem wird eine Tötung, die in der Absicht begangen wird, sich an der Leiche sexuell zu befriedigen, gemäß § 211 Abs. 1, 2 Var. 2 StGB als Mord zur Befriedigung des Geschlechtstriebs mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft. Quelle Wiki http://de.wikipedia.org/wiki/Nekrophilie

Innerhalb der Nekrophilie, einer Ausprägung der Paraphilien, werden sexuelle Handlungen an Toten bevorzugt.

Was möchtest Du wissen?