Was bedeutet negative G-Kraft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nehmen wir mal einen Formel 1 Wagen...

Beim Beschleunigen wirst Du in den Sitz gepresst. Dasselbe passiert bei einer Kurvenfahrt. Hier wirken drückende Kräfte auf Dich ein.

Wenn Du abbremst, passiert das Gegenteil. Du kennst das sicher auch wenn Du mit dem Auto über eine bestimmte Art von Bodenwelle fährst und kurz das Gefühl hast abzuheben...

Ich hasse dieses Gefühl xD also welche Kraft wirkt genau auf mich ein? 0g?

0

Wenn die Fliehkraft dich in den Sitz presst, dann wird die als positive G-Kraft angegeben.  Reißt es dich aus dem Sitz und nur die Gurte halten dich noch fest,dann ist das eine negative G-Kraft.

Der Mensch kann größere positive G-Kräfte aushalten, daher fliegt der Tornadopilot im Tiefflug auf der Bergkuppe eine halbe Rolle um dann in Rückenlage in das Tal zu fliegen.

Was möchtest Du wissen?