Was bedeutet Nationalität?

3 Antworten

Nationalität bedeutet: Wen du eine Ente bist und bist in einem Schweinestall geboren das bedeutet nicht das du gleich ein Schwein bist und bleibst eine Ente wenn du auch eine Schweinestaatstangehörigkeit bekommst. Und wenn du in einen Entenstall zurück kehrst das bedeutet nicht das du ein Schwein bist, du bist eine Ente und da ran können die dumme Enten, die an jeder Ecke schreien das du ein Schwein bist, nichts ändern . Du bist eine Ente und da ran kann sogar keine Regierung was ändern!!!

Stimmt, du bist das Schwein :)

0

N. bezeichnet die ethnische Herkunft bzw. Zugehörigkeit zu einer bestimmten Volksgruppe und wird oft synonym für den juristischen Begriff Staatsangehörigkeit verwendet.

Nationalität ist ein anderes Wort für Staatsangehörigkeit. Es bedeutet also die Zugehörigkeit zu einem Staats.

Davon zu trennen ist die Volkszugehörigkeit, die auf die Zugehörigkeit zu einer ethnischen Gruppe abgestellt ist.

In der Sowjetunion unterschied man zwischen der Staatsangehörigkeit und der Nationalität. Diese Definition war auch in den Ostblockstaaten üblich.

Im Rest der Welt gilt jedoch: Nationalität = Staatsangehörigkeit. Dies geht auch aus ausländischen Ausweisen hervor, wo Staatsangehörigkeit stets mit Nationality bzw. dem entsprechenden Wort dieser Sprache wieder gegeben wird.

Was möchtest Du wissen?