Was bedeutet "n" in Genetik?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

n ist auch in der Mathematik das Symbol für eine Anzahl.

Mit n wird der einfache (haploide) Chromosomensatz bezeichnet.

Für den Menschen: 2n= 46; n= 23

Die Anzahl der Chromatiden wird mit C abgekürzt.

Statt Zwei-Chromatid-Chromosom schreibt man kurz 2CC

Statt Ein "..........................................................1CC

96 C gibt keinen Sinn.

2CC gibt es nur zur Zellteilung, die verdoppelte DNA wird in 2CC verpackt, die beiden Chromatiden sind genetisch identisch. Im Lauf der Mitose und der Meiose 2 werden die 2CC getrennt und die Tochterzellen erhalten jeweils 1CC

Stimmt, bei mir in der Schule wars auch so. "n" kennzeichnet die Anzahl. Jedoch kann es von Lehrer zu Lehere Abweichungen geben.

Was möchtest Du wissen?