Was bedeutet N genau?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

N bezeichnet die Normalität. Du kennst vielleicht M für Molarität: Eine 1 molare Lösung hat eine Konzentration von 1 mol/l. Die Angabe 1 M HCl besagt also, dass die HCl eine Konzentration von 1 mol/l hat.

Für manche Titration ist interessant, wieviele Protonen übergehen, da rechnete man früher gerne statt der Konzentration (z.B. der Schwefelsäure) ihre "Normalität". Eine 1 M H2SO4 kann auch als 2N H2SO4 bezeichnet sein, bei gleicher Konzentration, weil pro mol Säure 2 mol Protonen abgegeben werden. 

Bei einprotonigen Säuren ist 1M = 1N. Analog bei Basen, da geht es halt um OH-. 

Die Einheit ist veraltet und wird kaum noch verwendet.

Danke für's Fähnchen ;-)

0

...da rechnete man früher gerne statt der Konzentration (z.B. der Schwefelsäure) ihre "Normalität"..

Da rechnet man auch heute noch gerne damit, nicht nur bei Säure-Base-Reaktionen bzw. Titrationen, die traditionelle Bezeichnung "Normalität" heisst nur heutzutage - zugegeben ein eher unglückliches "Wortungetüm" -

Äquivalent-Stoffmengenkonzentration.

Man schreibt daher:

ctiefeq (1/2 H2SO4) = 2 mol/l für die 1M Schwefelsäure.

 

0

N (Normal) ist die Wertigkeit, kann das gleiche wie m sein, aber nur wenn es sich um eine einwertige Loesung handelt. Bei einer zweiwertigen Loesung waere eine 1 molare Loesung 0,5 N  .

Kann mich Aspirin nur anschließen mit dem Unterschied, dass bei mir eine 1 molare Lösung eines zweiwertigen Ions 2 N wäre.

kontinental

Bedeutet dieses Wort das selbe wie weltweit, oder was genau bedeutet es?

...zur Frage

Hallo Eine 0.1 M HCl-Lösung (pKa = - 6) wird mit NaOH titriert. Berechnen Sie die pH-Werte nach der Zugabe von 0.5 eq NaOH. Wie geht das ohne Volumen?

Die Rechnung für starke Säuren kenne ich schon (pH = -log(C0), doch in der Vorlesung wurde immer mit Volumen (C(NaOH)V(NaOH)=C(HCl)V(HCl)) gerechnet. Bei all den Aufgaben ist aber keines erwähnt. Müsste ich das irgendwie aus der Aufgabenstellung herauslesen können?

Die Lösung wäre dann ein pH-Wert von 1.3

Vielen Dank!

...zur Frage

Yugioh. Bedeuten die verschiedenen Formulierungen das selbe ?

Bedeutet aus der Hand abwerfen und aus der Hand verbannen das selbe ?

...zur Frage

Wo genau ist Eisen in Pflanzen enthalten?

Es ist ja bekannt, dass beispielsweise weiße Bohnen, Pilze oder Spinat viel Eisen enthalten. Mir stellt sich jetzt allerdings die Frage, wo genau kommt das Fe vor und was macht die Pflanze damit?

LG mnijf

...zur Frage

Ph-Wert Berechnung: 1.53 Liter Wasser mit 5 Tropfen (1 Tropfen =0.05ml) konzentrierter HCL (12M) mischen, e Volumenvergrößerung vernachlässigen.?

Hallo, ich versuche gerade für meine Chemie-Nachklausur zu lernen und einzelne Aufgaben durchzurechnen. Da ich zu manchen leider keine Lösung habe scheiterts schon an den einfachen Dingen..

Wenn ich 1.53 Liter Wasser mit 5 Tropfen (1 Tropfen =0.05ml) konzentrierter HCL (12M) mische und die Volumenvergrößerung vernachlässige.. Welchen PH-Wert erhalte ich?

5*0.05ml = 0.25ml HCL

pH = -log[HCL zum Anfangszeitpunkt].

Soweit so gut.. Ich stehe allerdings komplett auf dem Schlauch, wenn es darum geht diese Konzentration zu berechnen. Die normale Stoffmengenformel gilt hier schließlich nicht, es wird mit Volumen und nicht mit Masse gerechnet. Sprich Molalität statt Molarität. Könnte mir bitte jemand erklären, wie ich diese Konzetration berechne und was genau "konz. HCL (12M)" bedeutet?

...zur Frage

Was heißt das Verfahren wurde eingestellt?

Ich habe ein Brief von der Staatsanwaltschaft bekommen indem steht das Verfahren wurde eingestellt, was genau hat dies zu bedeuten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?