Was bedeutet Modifikation?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Modifikation - Lexikon

Modifikation ist eine durch Umwelteinflüsse hervorgerufene Veränderung der Erscheinungsform einer Pflanzenart.

http://www.biosicherheit.de/de/lexikon/169.modifikation.html

Modifikation (Biologie) – Wikipedia

  1. Mai 2009 ... Eine Modifikation ist eine durch Umweltfaktoren hervorgerufene Veränderung des Erscheinungsbildes (des Phänotyps). ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Modifikation_(Biologie)

0

Auf die Chemie bezogen: Daß ein Element in verschiedenen Erscheinungsformen vorkommt. Beliebtestes Beispiel ist der Kohlenstoff, den wir als Diamant und als Graphit kennen. Die Fullerene nicht zu vergessen.

In Sachen Chemie die einzige vernünftige Antwort hier! Andere Beispiele wären roter, weisser und violetter Phosphor, die völlig unterschiedliche Eigenschaften haben, oder Titanoxid in den Formen Rutil, Anatas und Brookit.

0

Eine Modifikation ist eine durch Umweltfaktoren hervorgerufene Veränderung des Erscheinungsbildes (des Phänotyps). Dabei werden die Gene nicht beeinflusst, was bedeutet, dass eine Modifikation nicht vererbbar ist.

Was möchtest Du wissen?