Was bedeutet mein Traum? Auferstehung...

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Warum sagst du selber, du wärst dumm gläubig zu sein. Das macht dich nur angreifbar. Wir Christen haben es eh nicht leicht, und dann sagst du sowas? Steh bitte zu deinem Glauben, denn du hast die richtige Entscheidung getroffen. Nur so am Rande. ;) Nun zu deiner Frage: Dieser Traum kommt eindeutig von Gott, er wollte dir sagen, dass dein/unser Glaube an die Auferstehung einen Sinn hat. Und er wollte dir die Macht des Betens bei bringen. Ich weiß ja nicht, wie es ist, aber steckst du vlt in einem Glaubentief oder Gotteszweifeln? Du kannst aber ziemlich stolz darauf sein, dass Gott dir einen so direkten Traum geschenkt hat. ;-)

Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen und Mut machen (Wenn du welchen brauchst)^^. ♥ S0Solo

Dieser Traum kommt nicht von Gott, vermute ich. Er ist ein typisches Produkt der Aufräumarbeiten des menschlichen Gehirns beim Schlafen. Eine religiöse Erklärung ist unnötig.
Gruß, earnest

0
@earnest

Warum schreibst du sowas? In der Bibel werden von vielen Träumen berichtet, die von Gott waren.

0

Wieso solltest du dumm sein? GLäubig zu sein ist keine Schande jeder soll denken was er möchte(bin auch gläubig aber nicht wirklich so stark ich bin eher realistisch^^)

Zu deinem Traum:

Ess nicht soviel Pudding vor dem Schlafen gehen. Es ist bewiesen das Träume keinen tieferen Sinn haben :)

Es ist bewiesen das Träume keinen tieferen Sinn haben :)

Wenn du solche Aussagen aus der Luft greifst, dann bitte auch eine Quelle mit einem Dokument, wo der Beweis steht. Mit Methodiken etc. damit die Aussage falsifizierbar ist. Danke

0

Vielleicht beginnt bei dir jetzt ein Neues Lebensabschnitt... Oder irgendwas, was dich belastet hat ist von dir gegangen und es fängt jetzt ein neuer Abschnitt an .

ich bin kein traumdeuter tatjana...

also willst du eine vermutung auf was es schliessen könnte,von einem menschen irgendwo da draussen...(grins)

ich weiss nicht,hast du einen menschen verloren (ich meine nicht gestorben) der dir nahe steht,durch umzug,streit,oder eben ortswechsel aus anderen gründen...?

und das du daran schuld warst (der verdacht des töten im traum)?

und nun derjenige (oder du) wieder auf dich zukommen möchte?

ps:ich selbst mache mir nichts aus meinen träumen^^ hab zum glück nur selten welche..

ist natürlich volle phantasie,aber wie soll man es auch sonst machen,es ginge auch ohne antwort...;-

Im Normalfall bedeuten Träume garnichts.

Duf reust dich wohl auf den Ostermontag xp

Du hast wohl keine Ahnung von der Ostergeschichte, oder? Denn Jesus ist am osterSONNTAG auferstanden. Nicht am Montag...

0

Das bedeutet, dass Beten sinnvoll ist - wahrscheinlich Deine Meinung?

HolyWarrior

Schau weniger Krimis und geh net so oft in die Kirche sonst schmelzen die dir noch dein Hirn.

Na hör mal, deine antwort ist ziemlich diskriminierend. Sie glaubt nun mal an Gott und mit diesem Glauben hat sie auch Recht. ich glaube auch an Gott und empfinde es als Beleidigung, wenn mir jemand sagt, dass das "zu viele" in die Kirche gehen, mein "Hirn schmelzen lässt".

0

Ich bin ein sehr glaubiger Mensch ...Ich weiß,ich bin Dumm (; Eure Dummen Kommentare könnt ihr euch Sparen.>

Was soll diese lächerliche Aktion?

Was möchtest Du wissen?