Was bedeutet "Liebe besteht zur dreiviertel aus Neugier"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da ich pesönlich alles sehe aus der Sicht eines Dichters/Romantikers ^^, würde ich über diesen Ausdruck urteilen, dass die Liebe die immer unbeschreiblich und unerwartbar für uns bleibt, immer aus Interesse zum anderen Individuum(Menschen) lebt. Das bedeutet, dass zum größten Teil die Liebe darin besteht, dass z.B. ein Mädchen Neugier zum Jungen und umgekehrt, weckt. Denn genau so verlieben sich ja Menschen, sie werden neugierig und entwickeln bestimmtes Interesse(keine sexuelle Interesse! sonst ist es nicht unbedingt Liebe) zum anderen Menschen, die Neugier ist auch der Grund für viele Trennungen, wenn die Neugier nachlässt, also die Interesse, dann lässt die Liebe langsam nach. Will man die Liebe zurückgewinnen, so muss man erneutes Interesse für die eigene Person von der anderen Person wecken. :)

Vlt. das Liebe aus 75% Neugier besteht, d.h. das wen man jemanden liebt man alles über diese Person wissen will.

So versteh ich das zumindest.

Was möchtest Du wissen?