Was bedeutet leechen in Online Games?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leecher sind Leute die wenig Beiträge haben (oder keine), aber laden alle Hacks runter. Oder leechen ist auch, wenn man von jemanden anderen den Hack released.

oder wikipedia:

Der Begriff leechen (vom englischen leech, Blutegel, -sauger, übertragen: Schmarotzer) wird sehr oft in Bezug auf bestimmte Tauschbörsen-Benutzer (FTP-Server, Tauschbörsen) im Internet verwendet. Leecher sind in diesem Kontext Benutzer, die nur Daten herunterladen möchten und nicht bereit sind, eigene als Gegenleistung hochzuladen oder anderen Benutzern eigene Dateien zum Download zur Verfügung zu stellen (seeden - vom englischen seed, to seed: Saat, säen). Das Leechen stellt dabei auch eine Gefahr für die Benutzbarkeit von Tauschbörsen dar. Sind nur wenige Nutzer bereit, ihre Daten und ihre Upload-Kapazitäten für andere Benutzer zur Verfügung zu stellen, so kann eine Tauschbörse nach derzeitiger Konstruktion nicht sinnvoll funktionieren.

Oder kurz noch^^:

Naja ein Leecher ist: - einer der alle Hacks runterlädt ohne zu thanken - einer der sich in den online games nicht beteiligt

0
@SHINing

In Forums lese ich aber auch oft, das man einen hoch leechen will. Was bedeutet das jetzt genau ^^?

0

also das ist jetz was anderes als das leechen gerade :D

Das ist, wenn DU für jmd anders die ganze Arbeit machst. Also du levelst ihn praktisch allein hoch, ohne dass er besonders viel machen musst (also auch: hochleveln)

Z.B.: (nehmen wir wow xDD) Leechst du einen hoch, indem du ihn durch Instanzen ziehst, bis er ein hohes Level hat, um dann endlich allein weiterleveln zu können. :D

Ich hoff, du checksts^^

danke für den stern :))

0
@SHINing

Danke, danke , danke ^^. Ich hab es kapiert !

Und solch hilfreiche antworten, müssen belohnt werden.

0

Was möchtest Du wissen?