Was bedeutet Lastschrift?

4 Antworten

Dass Du jemandem die Erlaubnsi gegeben hast, eine Verpflichtung, wie z.B. eine Versicherung, von Deinem Konto abzubuchen. Wenn Du die Abbuchung nicht willst, kannst Du sie bei Deiner Bank widerufen.

Eine Lastschrift ist das Gegenteil von einer Gutschrift.

Gutschrift: Geldeingang Lastschrift: Geldausgang

39

Kein Kommentar ausser: Wer den Begriff nicht kennt, sollte sich zurückhalten. Punktesammler.

0
24
@Rolf42

Ich würde mal sagen, an der Definition passt nicht, daß es dem Fragesteller nicht wirklich weiter hilft und das ist der Sinn von gutefrage!

0
62
@dodo25

Die Frage war, was "Lastschrift" bedeutet. Von einer Lastschrift speziell im Zahlungsverkehr oder im Zusammenhang mit einem Girokonto war nicht die Rede. IMHO ein typischer Fall von unklarer Fragestellung.

0

Wenn jemand,oder eine Firma,Geld von deinem Konto,mit deiner Genehmigung,abbuchen darf.

Was möchtest Du wissen?