Was bedeutet kurzsichtig und weitsichtig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

kurzsichtig: Du siehst alles was Nah ist gut, was Fern ist nicht mehr

Weitsichtig: Alles was weit weg ist, kannst du gut erkennen, aber wenn du was Nah vor dir hast, ist es unscharf.

Die entsprechende Sehfähigkeit.

Kurzsichtigkeit heisst dass du nahes gut erkennen kannst und etwas was weiter weg ist nicht.

Weitsichtig ist das gleiche nur eben anders herum.

bei Kurzsichtigkeit ist der Augapfel zu lang, sodass entfernte Objekte nicht scharf auf der Netzhaut abgebildet werden. Bei Weitsichtigkeit entsprechend zu kurz

Google und Wikepedia kaputt?

Was möchtest Du wissen?