Was bedeutet Kontostaffel

1 Antwort

Pypal und Kreditkartenbetrug, bekomme ich Daten?

Hallo Leute,

Als ich gestern auf meinen Kontoauszug guckte traf mich bald der Schlag! Ich wurde betrogen und über meine Kreditkarte wurden mehr als 1000€(!) Abgebucht. Ich habe die Karte natürlich sofort gesperrt, leider zogen sich diese Transaktionen über ca 3 Monate. Meistens wurde mit PayPal abgebucht, manchmal wurde scheinbar auch was bei Steam gekauft und auch bei Google wie mir scheint. Die Bank meinte ich solle mir nicht zu große Hoffnungen machen bezüglich einer Fassung des Täters. Aber nun zur eigentlichen Frage: Kann ich damit rechnen das mir einer dieser "Verkäufer" die Daten des Diebes geben wird? PayPal speichert ja bestimmt auch die Adresse des Täters, oder?

Wird mir einer dieser Konzerne weiterhelfen oder werden die unter gar keinen Umständen Daten rausgeben? Wie sieht es mit der Bank aus? Würden solche Daten an sie weitergegeben werden?

Mfg

...zur Frage

Ab wann sind die Kontoauszüge bei der Commerzbank ENDGÜLTIG weg?

Hallo Leute, mal eine kurze Frage zum Thema Commerzbank: Gleich vorweg: Online-Banking mache ich bisher per se gar nicht. Ansonsten: Ich würde gerne wissen, ab welchem Zeitraum nach Geldein- bzw. -ausgang meine Kontoaktivitäten ENDGÜLTIG gelöscht werden. Ich weiß, dass man Kontoauszüge für ein halbes Jahr nachfordern kann und dass das danach evtl. 10 Euro pro Auszug kostet, weil die dann schon im Archiv lagern. Was ich nicht weiß, ist, ob diese Archivlagerung dann für 10 Jahre oder so Bestand behält oder ob die Bank diese Transaktionen irgendwann löscht. Mir geht es nur darum, ob ich mich im äußersten Notfall darauf verlassen kann, dass meine Bank mir immer noch aushelfen kann - und wenn ich dafür mal 10-20 Euro bezahlen muss - oder ob ich schon nach einem Jahr Angst haben muss, dass ich ein riesengroßes Problem kriege, falls ich mal irgendeinen Kontoauszug verloren habe. Mich kotzt der Hintergedanke an, dass nach einem Jahr vielleicht ALLE Züge abgefahren sind und es evtl. keinen Rückweg mehr gibt, falls doch mal ein Auszug verloren geht...

Dank & Grüße, A.

...zur Frage

Amazon Bezahlung wie mache ich das?

Hallo liebe Community,

Ich habe seit c.a 1 Woche bei der Volksbank ein Konto eröffnet.Da ich eins brauche damit ich bei meinen kleine Job den Lohn bekomme zu Info Ich bin 16 Jahre alt.Jetzt möchte ich mir auf Amazon Sachen bestellen.Die einzige Bezahl methode dir mir Logisch erscheint ist die Bankverbindung.Da steht jetzt aber nun folgendes was ich eingeben muss.BIC,IBAN,und natürlich der Kontoinhaber.Kann ich da Problemlos die Daten eingeben ohne das jemand damit blödsinn baut?

gruß, Alexander

...zur Frage

PayPal Bankkonto bestätigeny, per Code geht nicht?

Ich habe meine Bank Daten bei PayPal eingegeben und alles lief gut! Doch ich bin jetzt and den Punkt wo ich ein BestätigungsCode eingeben muss, den sie mir per Kontoauszug (Angeblich) geschickt haben... Doch ich war bei meiner Bank und habe es ausgedruckt doch da stand kein Code drauf.. Also habe ich 2 Tage gewartet und immer noch nichts! Dann habe ich auf PayPal mein Bankkonto gelöscht und nochmal gemacht. Wieder Gleiches problem: Kein Code auf dem Auszug..

Kann mir jmd sagen was ich TUN SOLL?

Bin bei der Haspa Hamburg :)

...zur Frage

Konto gedeckt, EC Zahlung nicht möglich?

Folgendes Problem, ich war heute beim Friseur und habe die dreistellige Rechnung mit meiner EC Karte bezahlt. Vorhin schrieb mich eine Mitarbeiterin des Friseurgeschäftes über Facebook an, dass bei der Zahlung etwas schief gelaufen sei. Und tatsächlich. Auch auf meinem Beleg steht : "Fehler". Selbstverständlich zahle ich den Betrag, dafür muss allerdings mein Mann extra morgen dorthin weil ich arbeiten bin und die Friseurin sagte, dass wir morgen vorbei kommen müssen um zu zahlen. Ist dies so richtig? Er fährt ja hin für mich und zahlt, aber MUSS er/ich das? Desweiterin war ich eben bei der Bank und habe auf dem Kontoauszug gesehen, dass ich genug Geld auf dem Konto habe, abheben konnte ich die dreistellige Summe allerdings nicht, lediglich 30,-€ hat der Automat mir ausgegeben. Eine online Überweisung am Automaten ging auch nicht um eine Rechnung zu bezahlen. Was kann das sein? Liegt es an meiner Karte? An der Bank? Ich habe einen vierstelligen Betrag auf dem Konto, wo ist das Problem? :(

...zur Frage

Was ist der höchste Satz für eine Krankenversicherung?

Hallo,

mir liegt eine Forderung meiner Krankenkasse vor, die für einen zurückliegenden Zeitraum (7 Wochen Anfang 2014) über 1200€ sehen will. In dieser Zeit war ich nicht arbeitslos gemeldet o.Ä. sondern habe mir bis zum neuen Jobbeginn eine Auszeit genehmigt. Ich sehe es ja durchaus ein, sollte es da eine Lücke geben, die noch nachzuzahlen ist, aber worauf könnte sich so eine hohe Forderung für lediglich knapp zwei Monate beziehen? Es geht hier tatsächlich nur um "Beiträge", keine Arztkosten o.Ä.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?