Was bedeutet Konkreta und Abstrakta. Weiss das jemand?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Wort/Nomen/Bedeutung/index.html

Konkreta und Abstrakta

Konkreta (Singular = das Konkretum) bezeichnen etwas Dingliches, etwas das sinnlich wahrgenommen werden kann. Zum Beispiel:

  • Mensch, Frau, Bruder, Automobilistin, Redner; Hund, Vogel, Amöbe; Eiche, Baum, Tulpe, Blume; Hemd, Kleidungsstück, Straßenbahn, See, Steilhang, Felsbrocken; Luft, Mehl, Salzsäure; Dorf, Vieh; Martin, Donau, Matterhorn.

Abstrakta (Singular = das Abstraktum) bezeichnen nicht dingliche, sinnlich nicht wahrnehmbare Erscheinungen wie Vorgänge, Zustände, Eigenschaften, Beziehungen, geistige Konzepte und Gefühle, Maße usw.:

  • Ruhe, Liebe, Alter, Würde, Dummheit, Höhe, Freundschaft, Entfernung, Unterschied, Musik, Geographie, Verstand, Seele
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniiellll
05.01.2011, 21:19

Daanke.. du hast mich gerettet :D

0

Was möchtest Du wissen?