Was bedeutet Kfw?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gefunden bei Wiki Bei KfW-40-Häusern muss der spezifische Transmissionswärmeverlust (HT´) immer mindestens 45 Prozent unter dem in der Energieeinsparverordnung (EnEV) angegebenen Höchstwert liegen. Der Standard ist nach der KfW-Förderbank benannt. Der Jahres-Primärenergiebedarf für Warmwasser und Heizung Qp" liegt bei weniger als 60 kWh/(m²a), der Flächenbezugswert ist die Gebäudenutzfläche. Bei KfW-60-Häusern muss der spezifische Transmissionswärmeverlust (HT´) künftig – unabhängig von der Wahl der Heizungsanlage – immer mindestens 30 Prozent unter dem in der Energieeinsparverordnung (EnEV) angegebenen Höchstwert liegen.

moni

Danke für die Antwort.Sehr gut.

0

Die KFW bietet außer zinsgünstigen Krediten auch Zuschüsse für die Altbausanierung ``C02-Gebäudesanierungsprogramm''. Je nachdem, ob Neubau-Niveau oder sogar minus 30% gemäß EnEV gibt es dann 10% bzw. 17,5% Zuschuss zu Handwerker- und Materialkosten. Wichtig: Antrag muss unbedingt vor Beginn der Arbeiten bei der KFW vorliegen und Vollständigkeit bestätigt sein!

Die Abkürzung KfW steht für die Kreditanstalt für Wiederaufbau. Die Kreditanstalt hat unterschiedliche Förderprogramme, welche beim Bau eines Hauses zum tragen kommen können. 2 der Programme sind die hier angesprochenen, und zwar KfW60 und KfW40. Zunächst sei gesagt, dass KfW40 das bessere ist. Die Zahl gibt den Primärenergiebedarf in Kilowattstunden des Hauses pro m2 an. Hohe Dämmung, hohe Winddichtigkeit bedeutet wenig Energieverlust, also wenig Primärenergie zum Nachheizen.... Da Energiesparen belohnt wird, gibt es bei dem Programm KfW40 die besseren Konditionen (gegenüber KfW60) für ein Förderdarlehen von bis zu 50.000 €.

Ist der Endenergiebedarf meines Neubaus zu hoch?

Hallo,

wir haben dieses Jahr im Sommer unsere DHH bezogen und heute den Energieausweis bekommen.

Die DHH wurde Ende 2013 nach der EnEV angefangen zu bauen und ist KfW 70 förderfähig (welche wir auch nutzen).

Nun steht im Energieausweis dass der Endenergiebedarf bei 117 kWh/m2a liegt. Das kommt mir sehr hoch vor und entspricht auch nicht den angegeben Vergleichswerten eines Neubaus. Im Internet lese ich immer von 60 kWh/m2a die eine KfW 70 Haus haben darf.

Kann mir jemand erklären wie das zustande kommen kann und was das für uns bedeutet?

Das Haus wird mit Pellets beheizt, hat einen primärenergiebedarf von 33 kWh/m2a, 126m2 Wohnfläche und insgesamt 211m2 Gebäudenutzfläche.

Vielen Dank!

...zur Frage

Lohnen sich die neuen KfW Konditionen?

Hallo,

ab dem 01.04.2016 kommen neue KfW-Konditionen. Es gibt dann 100000€ (aktueller Zinssatz 0,75 %).

KfW 55 5 % Tilgungszuschuss (5000€) sowie eingesparte Zinsen und Heizkosten sind nach meiner Rechnung ca. 11000/12000 € die ich nach 10 Jahren im Vergleich zu meinem Kredit bei der Hausbank spären würde.

KfW 40 10% (10000€) mit Zinsen und Heizkosten ca. 20000 € Ersparnis.

KfW 40+ welches mehr Energie erzeugt als verbraucht (15000€) mit Zinsen und Heizkosten ca. 25000 € Ersparnis. Hier kommt dann aber auch noch die Ersparnis beim Strom hinzu.

Zu den Eckdaten kann ich sagen das wir im Moment etwas über dem KfW 70 Standard liegen. Eine Lüftungsanlage und Erdwärme sind definitiv eingeplant.

Hat jemand Erfahrung mit den Mehrkosten für die Modelle? Leider schwankt es im Internet von 0€ (aufgrund der Zuschüsse) bis 50000 €.

Mein Standpunkt ist umweltfreundlich jedoch nicht zu jedem Preis. Also es wäre auch in Ordnung wenn sich die Investition erst nach 25/30 Jahren rechnet. Wenn ich dann ein besseres Gewissen habe würde mir das reichen:).

Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Mehrere KfW Förderungen gleichzeitig möglich?

Hallo ihr :)

Ich habe momentan ein Darlehen bei der KfW Bank zwecks meiner Weiterbildung.

Nun möchen wir bauen, ein Effizienzhaus 70... dort bekommt man von der KfW auch Förderungen.... Jetzt ist meine Frage: Bekomme ich die Förderungen für den Hausbau auch wenn ich schon ein anderes Darlehen bei der KfW habe ?

Danke für eure Antworten !!

...zur Frage

Was bedeutet (Beim Wetterbericht9 dieser Regentropfen, mit den Prozent dahinter?

Die Frage steht oben! Ich meine z.B. (Regentropfen) &60%. Bedeutet das , dass es in dieser stunde zu 60% regnet, oder , dass es 60% der Stunde Regnet?

...zur Frage

digitalpiano dp 60!?!?!

hey. wollte mir ein digitalpiano anschaffen für meinen klavier unterricht. aber bei manchen steht dp 40 oder dp 60 pder dp 95 oder dp 300. was bedeutet denn diese zahl? ist das der typ? wenn ja, welches ist dann am besten?

danke:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?