was bedeutet 'jemanden hoch nehmen'?

5 Antworten

Jemanden hochnehmen bedeutet normalerweise "jemanden veräppeln"/"jemanden verarschen". So ähnlich wie "jemanden auf den Arm nehmen". In dem Zusammenhang klänge das allerdings etwas seltsam. Komme aus dem Schwabenländle, vielleicht wird es in anderen Teilen Deutschlands anders verwendet.

auf den arm nehmen - veräppeln - veralbern.

aber: auch im zusammenhang mit einer kriminellen organisation. eine polizeirazzia kann auch jemanden hochnehmen (verbrecherische kriminalität - wirtschaftskriminalität)

jemanden hoch nehmen bedeut soviel wie jemanden "verarschen" bzw sich über jemanden lustig machen allerdings ist dies nicht immer böse gemeint

Was möchtest Du wissen?