Was bedeutet "Jedes Kondom einzeln elektronisch vorgeprüft"?

...komplette Frage anzeigen Beispielbild - (Liebe, Beziehung, Freunde)

2 Antworten

Die Kondome werden einzeln auf einen Metallstab gerollt und in eine spezielle Messflüssigkeit getaucht. Es wird eine elektrische Quelle angeschlossen und wenn dann Strom fließt, dann hat das Kondom irgendwo eine Undichtigkeit und wird aussortiert.

Zumindest habe ich das mal irgendwo gelesen, vielleicht gibt es mittlerweile andere Testmethoden, die basieren aber auf diesem Prinzip, fließt Strom, ist das Kondom undicht.

LG



Die Qualitätsprüfung  geschieht, indem
jedes Kondom einzeln maschinell auf eine elektrisch leitende Metallform
aufgezogen wird. Hochsensible, Strom leitende Karbonfaser- Bürsten
tasten es in Sekundenschnelle ab und sortieren im Zweifelsfall aus.

Zu dünne Stellen im Gummi werden identifiziert und aussortiert. Zudem werden aus jeder Charge  Stichproben entnommen, welche in zahlreichen Testverfahren den hohenQualitätsanforderungen standhalten müssen.

http://kunststoffreport.de/ein-kondom-entsteht/

Was möchtest Du wissen?