Was bedeutet Invarianz (Physik)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Invarianz - im Bezug auf eine (Koordinaten-)Transformation - ist in der Physik die Eigenschaft einer Größe, sich unter dieser Transformation nicht zu ändern. Ein Beispiel ist die Masse eines Teilchens, welche invariant unter Lorentztransformationen ist. Anschaulich bedeutet das: egal, ob du dich relativ zu einem Teilchen bewegst oder nicht (oder dein Koordinatensystem um einen bestimmten Winkel drehst), die Masse des Teilchens ändert sich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananarama100
12.05.2016, 17:03

woow, super erklärt. Danke für die tolle Hilfe :D

0

Ich persönliche kenne Invarianz nur als Beschreibung für Größen.

Klassisch gesehen ist die Größe des Zeit invariant, relativisitsch gesehen ist sie sogennant "nicht invariant". Klassisch steht sie somit fest, relativistisch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananarama100
12.05.2016, 14:20

Danke für die Hilfe  :-)

1

Wenn eine Größe im Wert unveränderlich ist spricht man von Varianz.

Ich kenne den Ausdruck aus der Abbeschen Invariante.

https://de.wikipedia.org/wiki/Abbesche_Invariante

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananarama100
12.05.2016, 13:56

Danke für deine hilfreiche Antwort. :-)

0

Was möchtest Du wissen?