Was bedeutet informieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Informieren ist ludriges Welsch. Es kann allerhand bedeuten: belehren, unterweisen, unterrichten, verständigen, umfragen, erkundigen, nachforschen, Auskunft einziehen, in Kenntnis setzen u. v. a. m.

Es empfiehlt sich der klaren Verständigung halber, statt Küchenlatein reines Deutsch zu sprechen.

earnest 06.08.2017, 07:54

Aber sonst ist alles in Ordnung bei dir?

Kein ludriges Welsch in deiner deutschnationalen Morgenzeitung? Auch kein Küchenlatein in deiner Küche?

0
Tamtamy 06.08.2017, 07:58

Nichts gegen eine kritische Einstellung zu einer übermäßigen Anwendung von Anglizismen etc., aber 'ludriges Welsch' kann ich nur als Gag, pardon - Mist, also: Verzeihung: kann ich nur als von heiterer Gesinnung getragenen Spaß verstehen!

0

Wenn man sich über ein Thema schlau macht... 

http://www.duden.de/rechtschreibung/informieren

Z. B. weißt du nicht wofür die unterschiedlichen Parteien stehen - wenn du nun auf deren Webseite schaust und dir da einiges mal durchliest informierst du dich über die Partei.

Oder du weißt nicht was ein Wort bedeutet und gibst es bei Google ein und informierst dich dann so darüber. 

Du kannst eine andere Person auch darüber informieren wie es dir geht. Bzw. kann sie dich darüber informieren wie es ihr gerade ergeht.

informieren = mitteilen; jemandem Information geben

Tamtamy 06.08.2017, 07:59

Einige Zeit später:
Schade. Über ein 'Danke' hätte ich mich gefreut. Eigentlich doch übliche Höflichkeit, wenn sich jemand die Zeit genommen hat, auf eine gestellte Frage vernünftig zu antworten, oder?

0

Was möchtest Du wissen?