Was bedeutet in der Wirtschaft, dass ein Markt gesättigt ist?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mathematisch bedeutet das, dass die Differenz:

Angebotsfunktion - Nachfragefunktion positiv ist.

Es sagt nichts über die Höhe der aktuellen Funktrionswerte aus.

Recht herzlichen Dank für deine Antwort !

1

Wenn es viele Produkte eines Typs gibt, aber nur wenige Käufer, also ein Überangebot, dann ist der Markrt bzgl. diesen Produkten gesättigt.

Leicht vorstellbar an einem Abfluss: Wenn weniger abgenommen wird als reinkommt, dann bleibt etwas in der Wanne übrig. Diese ist also gesättigt.

Die Nachfrage nach einem Produkt gar nicht oder nur noch sehr wenig da ist. Also die Preise müssten billiger werden, dass sich das Produkt noch verkaufen lässt oder etwas neues kommt auf den Markt.  Wie bei den "Old-Gen" Konsolen. 

Vielen Dank für deine Antwort !

Das bedeutet also wenn die Nachfragefunktion ein Minimum hat ?

1
@DepravedGirl

Nicht notwendiger Weise.

Es bedeutet nur dass das Angebot größer iost als die Nachfrage (beide Werte können aber gleichzeitig beliebig hoch sein), so dass nach der Befriedigung der Nachfrage noch Ware übrig bleibt, die nicht nachgefragt wird, da der Markt eben abgefüllt = satt ist.

2

Einen Markt mit vielen Nachfragern nennt man Nachfrage-?

Kann mir jemand dabei helfen?

...zur Frage

Mathe Angebots- und Nachfragefunktion

Hey, also ich schreibe morgen eine Klausur (und ja, ich lerne schon seit längerem, nicht nur seit heute :) )

und bin da auf ein kleines Problem gestoßen, bzw. bin mir nicht sicher und finde auch nichts bei google.

Also ich habe die Angebotsfunktion A(x) = 2x+2

und die Punkte von der Nachfragefunktion:

(10/16) und (30/8)

durch diese beiden Punkte habe ich schon die Steigung also m ermittelt.

Da kommt -0,4 bei heraus.

Also habe ich schonmal N(x) = -0,4x + b

meine Frage ist nun, wie genau bekomme ich nun B heraus?

Muss ich in die Angebotsfunktion einen der Punkte eingeben, oder schon bei der Formel der Nachfragefunktion, also z. B. 8=-0,430+b und so B ermitteln, oder bei der Angebotsfunktion, also 8=230+b (Punkte (30/8)

Danke im Voraus! :)

...zur Frage

was bedeutet markt.?

 halloo erstmal..

wir  schreiben morgen in politik einen test über wirtschaft und ich brauche eine kurze antwort auf meine frage nu 1-2 sätze

was bedeutet Markt?????

...zur Frage

Wirtschaft Markt?

Definition von gesunder Markt bezogen auf einen Supermarkt, danke!

...zur Frage

Wie finde ich das Marktgleichgewicht, wenn die Kostenfunktion und die Nachfragefunktion gegeben sind?

Beispielaufgabe ist:

Nachfragefunktion = 200-2x Variable Kosten 3x^2 und fixe Kosten von 500

Berechnet werden soll das Marktgleichgewicht und die Wohlfahrt.

Die Angebotsfunktion kann ja nicht gleich der Kostenfunktion sein oder?

Normalerweise setze ich Angebotfuntkion und Nachfragefunktion gleich. Das Ergebnis ist allerdings hierbei nicht stimmig und wenn ich beide Funktionen zeichne, schneiden sie sich gar nicht.

Kann mir jemand einen kleinen Tipp geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?