was bedeutet hochfrequente felder in diesem zusammenhang?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Abstand von einem Meter ist maßlos übertrieben. Dann müsstest du von deinem elektrischen Haarfön, Rasierer oder Zahnbürste mindestens den gleichen Abstand halten. Vom Mobiltelefon wäre dann ganz abzuraten, aber andere Personen in deinem Umfeld von einigen Metern müssten dann auch die Batterien aus den Telefonen herausnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Text sagt dir, dass du von den Sparlampen einen gewissen Abstand halten muss. Weil es sein kann dass die Lichtfrequenz, also die Stärke der Strahlung des Lichts schädlich für den Menschen ist (für die Augen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jorgang
31.01.2016, 14:31

Gemeint ist wohl im Text nicht das abgestrahlte Licht, das sowieso in der Leuchtdichte weit geringer ist als von den Sicherheitsnormen vorgegeben sondern die elektromagnetische Strahlung des internen Netzteils. Wer Angst davor hat, sollte nicht auf Energiesparlampen schlafen.

1

https://www.test.de/Energiesparlampen-Osram-strahlt-am-hellsten-1327630-1327632/

Elektromagnetische Felder zählen zu der Ionisiernden Strahlung,genau wie auch Radioaktivität. Ionisiernde Strahlung kann Zellschäden hervorrufen.

Leider heisst es immer nur, es gäbe keinen exakten Nachweis wie gefährlich diese Strahlung ist. Schwer zu sagen, ob das jetzt Lobby-arbeit ist und sehr gefährlich, oder Panikmache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jorgang
31.01.2016, 14:37

Ionisierende elektromagnetische Strahlung aus Lampen und Elektrogeräten? Das sind doch keine Röntgengeräte. Wo kommt denn diese unsinnige Behauptung her? Bitte Quelle angeben.

1

Was möchtest Du wissen?