Was bedeutet hier das Wort "geschändet "?

....... - (deutsch, Grammatik, Fremdsprache)

12 Antworten

Ich würde es, in dem Zusammenhang, in Richtung sexueller Vergewaltigung interpretieren. 

"Schänden" steht nicht nur für Vergewaltigung, sondern auch dafür:

Bilderschändung

Denkmalschändung

Friedhofsschändung

Grabschändung

Flaggenschändung

Kinderschändung

Kirchenschändung

Leichenschändung

Synagogenschändung

Hostienschändung

Tempelschändung

(Wikipedia)

Und genau das alles oder vieles davon ist gemeint mit dem Satz.

In eine Stadt einfallen alles zerstören, verdrecken, Vergewaltigen, töten, Verletzen, unbrauchbar machen, vernichten inkl. denkmal, Flaggen und Friedhof.

1

Was möchtest Du wissen?