Was bedeutet "hauterneuerung"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Haut wächst ständig von innen nach und täglich verlierst Du viele, kleine Hautschuppen.

Die Creme wirkt also positiv auf die Haut. Ob das wirklich stimmt oder nur eine Werbeaussage ist, weiss man nicht, dazu müsste man sich Bewertungen zu der Creme durchlesen, oder noch besser, Testberichte.

Die Haut erneuert sich ständig. Die Creme soll das dann fördern. Wie weit sie das tut, bleibt unklar.

Waschen, reiben, streicheln, bürsten fördert auch, kostet aber weniger.

Solche Salben können tatsächlich eine Hautrötung mit anschließender Schuppung hervorrufen. Das sieht dann aus wie eine allergische Reaktion und ist sehr unangenehm.

Deine Haut braucht nur normale Pflege, alles andere ist schädlich.

"fördert die hauterneuerung" ist n absoluter Wortmüll zu Werbezwecken, um den potentiellen Käufer mit schein-wissenschaftlichen Quatschwörtern schwer zu beeindrucken. Hauterneuerung heisst, die obere Hautschicht wird regelmäßig abgestoßen bzw abgerubbelt und bildet sich neu. Irgend ne doofe Creme aus der Drogerie, ist immer bloß eine Wasser-in-Öl-Emulsion mit viel Konservierungsstoffen und ganz minimalen Wirkstoffen. Sowas hat auf die Hautneubildung keinerlei Einfluss.

Was möchtest Du wissen?