Was bedeutet Gottesebenwürdigkeit?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Oder meinst du die Stelle das Gott uns nach seinem Bilde schuf ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gottesebenbürtigkeit.

Und wahrscheinlich ist der Begriff sehr negativ gemeint, weil sich ja laut Religion kein Mensch Gott ebenbürtig fühlen darf, denn Gott steht da über allem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet, dass eine Person mit Gott gleichzustellen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich geht es um die Mythengeschichte, daß Luzifer sich auf gleiche Stufe mit der Gottesfigur stellen wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

daß man sich mit gott auf eine stufe stellt

und das ist absoluter quatsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 666Phoenix
29.09.2016, 05:52

quatsch??

Willst Du mir etwa meine Göttlichkeit absprechen???

0

Das kommt auf den Kontext an in dem das Wort verwendet wied.

Es kann z.B. bedeuten das sich Gott auf eine Ebene mit dem Menschen begibt

LGKlaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne nur ebenbürtig. Heißt standesgleich.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?