Was bedeutet "GKV Zuschuss" bei Zahnzusatzversicherungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstattung bei Füllungen - 100 %, erfolgt keine GKV-Vorleistung, so entfällt eine Erstattung nach diesem Tarif

Auf solch einen Zahn-Zusatztarif sollte man verzichten, denn wenn die gesetzliche Krankenversicherung bei dieser Behandlung nichts zahlt, leistet auch die Zusatzversicherung nicht.

Es gibt allerdings auch Zahn-Zusatztarife, die gerade in diesem Fall die Füllungen auch bezahlen.

Gruß Apolon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn eine neue Füllung notwendig ist, zahlt die gesetzliche Krankenkasse (GKV = gesetzliche Krankenversicherung) immer einen Zuschuss, egal, ob man sich für Kunststoff, Kermik, Gold oder ein Inlay entscheidet. Die private Zusatzversicherung übernimmt dann die restlichen Kosten (wenn es keine anderen Einschränkungen wegen des Materials gibt).

Die gesetzliche Krankenkasse zahlt keinen Zuschuss, wenn eine neue Füllung nicht aus medizinischen Gründen erfolgen soll (vorhandene Amalgam- oder Goldfüllung ist jetzt unerwünscht. Dann übernimmt die Zusatzversicherung auch nichts. Zuztsatzversicherung mit anderen Regelungen können sich in solchen Konstellationen ggf. darauf berufen, dass die Leistungen der Zusatzversicherungen das "Maß des Notwendigen nicht überschreiten dürfen". Das ergäne dann auch eine Ablehnung der Versicherungsleistung nur mit einer anderen Begründung.

Gibt es auch Fragen zum Zahnersatzbereich?

Gruß

RHW

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das bedeutet, dass die Füllung bei der gesetzlichen Krankenversicherung zur Leistung führt und damit notwendig ist.

Die Zahnzusatzversicherung übernimmt im Anschluss den Restbetrag der Rechnung bis zu 100%.

Zahlt die GKV nichts, dann leistet auch dein Zusatztarif nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GKV = Gesetzliche Kranken Versicherung

und wenn da 100 % steht, dann heißt es dass sie alles zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?