Was bedeutet bei Holz genau Verschnitt?

4 Antworten

Rohmenge= eingekauftes, nich zugeschnitenes Material zb. Platten oder gesägte Holzläden.

Verschnitt= Unbrauchbare Abfallmenge, wie Baumkanten und bei manchen Hölzern der Splint oder Holzfehler, die weggeschniten werden, sowie dass, was als Zumass eingerechnet wird (zum Hoblen, ablängen etc.).

Fertigmenge= Das Holz, welches beim Fertigen Möbelstück verbaut ist.

Dabei geht es nicht um ein einzelnes Stück. Sondern z.B. wie viele Schubladen man aus einem Kubikmeter Holz herstellen kann.

Rohmenge - Verschnitt = Fertigmenge.

Da gibts eigentlich nicht viel mehr zu erklären.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja stimmt eigentlich nur unserem Lehrer reicht das noch nicht

0

Verschnitt ist ein anderes Wort für Abfall , den man nicht mehr verwenden kann .

Okay und die anderen Sachen

0

Was möchtest Du wissen?