Was bedeutet "Geltungsbereich" im Kontext?

4 Antworten

Hei LaneyMo, auf was / worauf treffen deine Aussagen zu = Geltungsbereich. Das kann sein (wahllose Beispiele:) die Beziehung Mensch - Tier, das kann sein das Wachstum von Grashalmen, das kann gelten ( = Geltungsbereich) für das Land NRW, für den Weltraum, für die Parapsychologie, für ( = Geltungsbereich) höhere Schulen, niedere Lebenwesen ... im Geltungsbereich einstelliger Primzahlen und sofort.!

kann eine zeitliche Begrenzung bedeuten, oder für ein gewisses Umfeld wie heißt das Thema (Stichwort)?

Das, wo deine Ergebnisse wirklich zum Einsatz kömmen können, wo sie gelten. Z.B. können Ergebnisse, die allein auf Ergebnissen deiner eigenen Forschung beruhen, wohl kaum vor Gericht so ohne weiteres Anwendung als Beweis bei enem Gerichtsverfahren Verwendung finden, aber sie könnnten sehr wohl als zusätzliches Indiz in Frage kommen. Nähere Aufschlüsselungen befinden sich
http://www.stgb-online.de/geltungsbereich.html

Für was deine Ergebnisse verwendet werden können. Wo und wer Vorteile von deinen Ergebnissen hat und welche Auswirkungen deine Ergebnisse auf die bisherige Handhabung mit den Thema haben wird. Also ob Menschen ihr Verhalten auf Grund deiner Entdeckung ändern werden. Wäre natürlich der Idealfall.

Ganz wichtig wo wird dein Ergebnis eingesetzt. Z.B. wenn es ein Meilenstein von einer Entdeckung zum Umgang mit Hygiene ist, dann kann es durchaus sein, dass deine Entdeckung in Labors, in Krankenhäusern usw. eingesetzt wird.

Was möchtest Du wissen?