Was bedeutet ganz genau 'amk'?

6 Antworten

Richtig wäre es "Amina koyuyorum".
Warum "koyim"?
Das ist die Abkürzungen, die häufig für Verben genommen wird, ist also Umgangssprache.
Amina = dein weiblicher Genitalbereich (natürlich vulgärer gemeint, als ich schreibe :D) und koyuyorum = die letzte "um"-Silbe steht für die 1. Person Singular, also ich und der Rest soviel wie.. "besorg's"
Also.. im Zusammenhang "ich besorg es deinem weiblichen Genitalbereich.

Haha :D Dankeschön :)

0

Pardon- koyarim, nicht koyuyorum. Mein Türkisch ist leider auch noch nicht fehlerfrei.. :/ sorry.

0

"Amına Koyarım" heißt es aber richtig. "Koyuyorum" würde es heißen, wenn es gerade passiert.

0

hab mich ja korrigiert :)

0

Aber hast (i) statt (ı) verwendet. Ist deshalb immernoch falsch. ;)

0

Sie würde ı doch überhaupt nicht verstehen, also, was bringt ihr die Info? außerdem achten da selbst Türken kaum drauf ;)

0

Um es mal höfflich auszudrücken : :D 

Das Wort "am" ist das weibliche Geschlechtsorgan. "ina" heißt übersetzt " in dein/e" und "koyim" ist eigentlich nicht richtig geschrieben das heißt "koyayim" übersetzt heißt das "füllen, reintun, stecken,..."

So kannst dir ja jetzt denken was es heißt.

"Amına Koyarım" heißt es richtig.

0

Es gibt viele Scheibweise dieser Zeitform (Zukunft): Koyacağım, Koyayım, Koyyim. 

Was bedeuten die oder gibt's da einen Unterschied? 

0
@Celine222Seiz

Eigentlich nur wie sie geschrieben werden. Es gibt Auch: 

Amına Koduğum (Çocuğu): 

Das bedeutet soviel wie: (Das Kind), den ich in seine F.tze legen werde.

0

Das ist eine ganz primitive Art und Weise zu sagen, dass man sich "verpissen" soll. Allerdings noch drastischer wie "ich f....e dich, ich steck ihn dir rein". Menschen mit solchen Ausdrucksweisen sollte man meiden. Die Schreibweise Nr. 1 ist richtig, das andere ist Umgangssprache derer, die nicht richtig türkisch können. Amk kann auch "amcik"  bedeuten. Ein Ausdruck für das weibliche Genital F....e. Also unterste Schublade.

Amına Koyarım. So heißt es richtig auf türkisch.

Also nicht so: amina koyayim?  Vielen dank :)

0

Nope. (Amına Koyarım). In Türkisch gibt es auch noch den Buchstaben (ı) außer (i). Wird halt noch anders ausgesprochen.

0
@DiamondUser

Warum muss türkisch so schwer sein haha :D da macht man aus voll vielen Wörtern einfach eins. Ich hab noch eine frage. Viele sagen ja es heißt koyayim. Das hat auch mal ein Türke gesagt. Aber was ist der Unterschied zwischen koyayim oder koyarim also wieso dieses  r oder y? 

0

Was möchtest Du wissen?