Was bedeutet "freigestellt" in Abitur Handreichungen?

1 Antwort

"Demgegenüber ist die Anmerkung „freigestellt“ dahingehend zu interpretieren, dass die hier angegebenen konkreten Inhalte nicht Gegenstand einer Prüfungsaufgabe im Anforderungsbereich I sein können. An derartigen Inhalten können lediglich die in anderem Zusammenhang gelernten spezifischen Denkweisen und Techniken des Faches Anwendung finden. Solche Aufgabenstellungen enthalten alle erforderlichen Materialien."

Copy&Paste ;) also das muss man nicht lernen. Sehr sehr cool!

0

Was möchtest Du wissen?