Was bedeutet Frei geplante Küchen?

7 Antworten

Frei geplant heißt: du hast deine Küche zu Hause selbst ausgemessen und hast dir z. B. mit einem Küchenplaner aus dem Internet deine Küche zusammen gestellt so wie du sie gerne hättest. Nun kannst du diese Küche im Möbelhaus oder im Küchenstudio bestellen, ohne dass der Verkäufer dich beraten muss. Er hat somit keine Mehrarbeit und deshalb sind frei geplante Küchen so günstig. A B E R wenn du dich damit nicht genau auskennst, kannst du davon ausgehen, dass deine frei geplante Küche eben nicht passt und du damit nur Ärger hast.

Das sind vom Verkäufer aus den verschiedenen Teilen (Möbel und Geräte) frei zusammengestellte Komplettküchen, so wie der Kunde sie will. Im Gegensatz dazu gibt es die kompletten Küchenblöcke aus der Werbung, die sind zu diesem Preis nur genau so zu bekommen, jede kleinste Änderung kostet extra.

Bitte verzeiht - aber die Beschreibungen oben beziehen sich auf Einbaukuechen!

Frei geplante Kuechen sind unabhaengig von deiner Kueche geplante Kuechenzeilen. Die Sonderpreise in den Prospekten gelten nur fuer die abgebildete Kueche. Die werden auf Masse hergestellt und koennen so guenstiger verkauft werden als eine Einbaukueche, die nur fuer dich gefertigt wird! Gruss Kathrin

Was möchtest Du wissen?