Was bedeutet "flüssigkristalline Doppelschicht"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es bedeutet im Wesentlich, dass die Membran nicht fest wie eine Wand ist sondern, dass sich die Lipidmoleküle und Strukturmoleküle sowie die Proteinen in der Membran frei bewegen können.

"Bei Phospholipid-Doppelschichten kann man 2 Zustände unterscheiden die sog. kristalline Phase, in der die Kohlenwasserstoffreste gestreckt und hexagonal angeordnet sind, und eine flüssig-kristalline Phase, bei der dieser hohe Ordnungsgrad aufgegeben wird und sich die Einzelmoleküle ziemlich frei in der Ebene des Bilayers bewegen können" aus www.spektrum.de/lexikon/biologie/membran/42042

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lulu9698 16.03.2016, 16:40

Vielen Dank! 

0

Was möchtest Du wissen?