was bedeutet es wenn Mädels ihren Blick senken?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

normalerweise heißt das, daß man peinlich berührt ist (nicht unbedingt im negativen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist der hundeblick und das bedeutet, dass sie sich mehr als ein flirt erhoffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sie schüchtern sind. Daraus zu interpretieren das sie dich mag wär naiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

früher war das ein Signal nach dem Motto ich bin schüchtern bitte überfordere mich nicht. Aber weggehen sollst Du nicht. Flirten auf die altmodische Art. Oder auf weiblich: halt mich nicht fest aber lass mich nicht los..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn "mädels" ihren blick senken heißt das nur das sie ihren blick senken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei 12Jährigen: dass sie kein Interesse hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vllt noch überreste aus der ungleichheit der geschlechter in der zeit vor der gleichebrechtigung...

nicht so wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oft suchen sie was, das auf dem boden liegt

.

es kann auch sein, dass ihnen der boden oder die schuhe einer anderen gefallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann ich dir leider nicht sagen, bei mir wechseln sie immer gleich die straßenseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerPlanlose11
01.10.2010, 16:23

bei mir auch xD

0
Kommentar von Riccianni
01.10.2010, 16:24

was hat das wohl für einen grund... lach :D

0

mir isses imma übelst peinlich, wenn ich anderen direkt in die Augen gucke... ich guck so im klassenraum rum, jemand anders guckt auch, ich guck weg, weil der mich auch anguckt... rot werd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?