Was bedeutet es, wenn jemand sagt, ein Mensch ist vom Charakter her eklig?

5 Antworten

Ich denke, wenn man behauptet ein Mensch sei vom charakter her ekelig, dass der besagte Mensch sich seinen Mitmenschen gegenüber extrem unfair verhält.

Die genaue Bedeutung muss sich wohl jeder selbst definieren. ICh persönlich zähle zu einem ekligen Charakter, wenn ein Mensch ständig hintenrum bei anderen lästert anstatt mir seine ehrliche Meinung selbst zu sagen, sich mir gegenüber jedoch dann wieder verhält als würde er mich schätzen und mögen. Zudem finde ich persönlich es sehr schlimm, wenn ein Mensch Lügen erfindet, sie andere in Sorge treiben nur um sich selbst damit bessere Chancen zu verschaffen sowie auch die Eigenschaft, die manche Menschen haben, immer als die "allercoolsten" im Mittelpunkt stehen zu müssen.

ja. ein mensch mit dem, aufgrund seines fiesen, gemeinen, unordentlichen etc. charakters, nicht gern verkehrt wird.

Meinen kann man mit einem Wort alles.Ob die anderen es dann verstehen,ist was anderes.... Aber ich würde es ehr so sagen:,, DADADA ist so ekelig gemein/fies vom charakter." Also ist ekelig in diesem fall so gemeint,dass man in einer abartigen form gemein,etc. ist.

Kann dir nur zustimmen, dass kann man unterschiedlich interpretieren. Frag doch einfach nach, was genau die Person damit meint.

0
@AveRoma

also ehrlich gesagt wüsst ich nicht, was ich anderes da hineininterpretieren könnte, als dass die person eine, durch ihre unfreundliche, fiese etc. art, unangenehme person ist.

0

Wieso denkt jeder Mensch ,dass er das richtige tut und denkt?

Also, ich habe ein bisschen nach gedacht und bin zu dem Schluss gekommen ,dass gut und böse das gleiche ist .Den was ist etwas gutes ,dass man tut ? Ist es etwa jemandem zu helfen oder nett zu einem zu sein ? Oder ist das Schwachsinn weil die Menschen gesagt habe ,dass es gut ist ? Denn wenn es keine Menschen ,und folglich keinen geben würde ,der sagt was gut oder böse ist ,würde kein gut oder böse Existieren. Ich habe das Gefühl ,dass die Menschheit dazu da ist ,sich selbst zu vernichten .Doch was ist dann der Sinn ,dass wir uns vermehren ? Wenn Menschen nicht da wären ,gäbe es keine Religion ,was beweist ,dass Religionen nicht echt sind .Oder doch ? Was ist der Sinn des Lebens ? Wieso existiert Zeit? Wo ist im Universum das Ende ? Oder gibt es kein Ende ? Was ist der Sinn von dem Ganzen ? Ich habe das Gefühl ,dass die Welt nicht existiert ,da es unlogisch ist ,weil der Mensch sich selbst im Weg steht.

...zur Frage

Kompletter Zusammenbruch nach vielen Jahren lernen?

Folgendes Problem:

Mein Bruder studiert mittlerweile sehr viele Jahre. Sein Studium ist sehr schwer und mittlerweile ist er fast fertig, er hatte noch eine letzte Prüfung zu absolvieren.

Mein Bruder ist im Allgemeinen ein sehr großes Vorbild für mich, ich kann ihn immer fragen, wenn ich Hilfe benötige und generell ist er einer der intelligentesten und aufgeklärtesten Menschen die ich kenne. Er hat sich allerdings die letzten Jahre durch sein Studium so unter Druck gesetzt, sehr wenig geschlafen und viel zu viel gelernt bis am letzten Prüfungstag sein Körper sagte es geht nicht mehr! Er hatte Schlafstörungen, hat wahrscheinlich gar nicht mehr geschlafen und hatte daher einen extremen psychischen sowie physischen Zusammenbruch.

Jetzt kommt die Problematik:

Seitdem ist er wie ein anderer Mensch. Nachdem er sich eine Woche erholt hatte und ich ihn das erste mal sah (sein Zustand sollte sich scheinbar verbessert haben) fielen mir sehr viele Dinge auf:

1.Wenn ihm eine Frage gestellt wird denkt er extrem lange nach, starrt in die Luft und antwortet ganz langsam

2.Er hatte einen einzigartigen Humor und immer ein Grinsen im Gesicht, nun versteht er keine Ironie mehr (kommt mir leicht autistisch vor) und sein Gesicht ist größtenteils emotionslos.

3.Er hat auf einmal komplett andere Interessen, als wäre er ein anderer Mensch. Ticks, die er hatte sind verstärkt (wie sich am Kopf kratzen)

4.Er lässt sich leicht von Menschen beeinflussen, davor hatte er eine feste Meinung zu jedem Thema, einen sehr starken Charakter- nun sagt er oft er verstehe begreife Dinge nicht.

5.Er möchte permanent alles regeln und abklären und zerbricht sich den Kopf über komplett unwichtige Dinge. Bei jeder Handlung fragt er immer nach dem Sinn, warum er das denn tun solle.

6.Er fährt in angemessenem Tempo Auto, normal ist er immer ein Raser.

7.Vor allem besitzt er nicht mehr die Fähigkeit Dinge logisch zu durchdenken man hat das Gefühl, er kreist in sich. Und ihm ist sein Zustand nicht bewusst. Er handelt wie ferngesteuert.

Nun meine Fragen:

Was denkt ihr könnte das sein was er momentan hat?

Welche Tests etc. oder was sollte generell unternommen werden weiterhin?

Denkt ihr das gibt sich mit der Zeit wieder wenn er sich erholt? (Denn ich bin so unendlich traurig darüber, er war fast fertig und ist so ein guter Mensch mit solch einer großen Zukunft auf die er so hart hingearbeitet hat, mein Ansprechpartner für alles, mein Vorbild.)

...zur Frage

Welche Themen behandelt Faust 1?

Keine Inhaltsangabe, sondern welche Themen werden behandelt. Eines wäre beispielsweise "Der Mensch in der Zerreißprobe zwischen gut und böse" oder "Suche nach dem Sinn der menschlichen Existenz". Was fällt Euch sonst noch ein?

...zur Frage

Was bedeutet "über einen anderen Menschen herrschen" und warum ist das "böse"?

"Der Mensch herrscht zu seinem eigenen Schaden über den Menschen" Was bedeutet "über jemanden herrschen"? Warum ist das "böse"? Wie macht man es richtig? und Warum herrscht jemand über einen anderen?

...zur Frage

Ich hätte gerne einen besseren charakter. Aber wie?

Hi, ich bin 14 (weiblich) und denke immer sehr viel über mich selbst nach. So habe ich festgestellt dass die aussage "wenn du dich selbst nicht magst wie kannst du erwarten das andere dich mögen" sehr mit mir übereinstimmt. Ich hasse mich selbst. Ich bin dumm, faul, gemein, hinterfotzig und mache andere runter, und ich weiss nicht einmal warum ich das tue. Also kurz gefasst ich wäre gerne das komplette gegenteil von mir selbst, ein liebenswerter mensch der von allen gemocht wird. Und nicht jemand der wie eine bi tch rüberkommt weshalb man erst garnicht versucht mich kennenzulernen. Also wie kann ich meinen charakter ändern?

...zur Frage

Kann ein Mensch wirklich von Natur aus böse sein oder ist dies von Ereignissen im leben abhängig?

Frage steht oben...

Ich sehe es so, dass es Gute und Böse Menschen gibt, die helle und dunkle Seite. Nur wie kommt es dazu? Sind manche Menschen von der Art her einfach so oder entsteht Egoismus, Hass, Verachtung,... durch bestimmte Erlebnisse??

Wissen jene Menschen, dass das was sie tun böse ist? Sicher haben sie auch Freunde denen sie vertrauen und diese Freunde mögen sie auch, aber ist ihnen ihr dunkler Charakter bewusst?

Irgendwie beschäftigt mich das... Was meint ihr? Danke schonmal für das ganze Lesen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?