Was bedeutet es wenn jemand sagt / schreibt " streich die Segel"?

8 Antworten

Das stammt aus dem Mittelalter, als man sich auf dem Meer noch mit Segelschiffen bekämpfte. Wenn ein Schiff die Segel strich, also einholte, war es manövrierunfähig. Das war das Zeichen dafür, dass die Mannschaft den Kampf aufgab.

Heute wendet man es in dieser übertragenen Bedeutung immer noch an, wenn jemand aufgibt, - in einer Diskussion oder auch einem Wettkampf. Es ist damit zur Metapher geworden, während es ursprünglich eine gaze reale Aussage war.

das man etwas sein lassen bzw.aufgeben soll

wenn du in einer Situation bist die sich nicht lösen lässt, dann die Segel streichen und einfach weiter machen; so kenn ich das

Was möchtest Du wissen?