Was bedeutet es wenn ich ständig müde bin?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das bedeutet dass die Energiebereitstellung des Stoffwechsels gestört ist. Häufiger Grund ist ein Eisenmangel da bei einem Eisenmangel das Blut zu wenig Sauerstoff transportiert. Blaue Hände aus Deiner anderen Frage sind ein weiterer Hinweis, da sauerstoffarmes Blut dunkelblau durch die Haut schimmert. Ausserdem kann Eisenmangel auch eine Schilddrüsenunterfunktion auslösen, da die Schilddrüse zur Herstellung der Hormone viel Eisen benötigt.

Lass am Besten mal die Blurwerte checken - und zum Thema "Eisenmangel" kannst Du auch hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/belastbarkeitslevel-stark-gesunken?foundIn=answe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Du.

Ich bin kein Arzt und Ferndiagnose ist nicht möglich.

Für solche Erscheinungen kann die Leber verantwortlich sein oder oftmals die Schilddrüse auch, zum Beispiel.

Neben Überarbeitung, Lernstreß etc. können womöglich auch Organ-Fehlfunktionen solche Symptome auslösen.

Das lässt Du aber echt besser über deinen Hausarzt checken, welcher Dich, im Falle eines Falles, umgehend an den spezifischen Facharzt überweisen wird.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann sehr viele Ursachen haben:

  • Depressionen
  • Eisenmangel
  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Leberschaden
  • Hypotonie
  • Infekt
  • Pilzbefall
  • Tumor
  • Hirnschaden
  • Narkolepsie
  • Schlaf-Apnoe-Syndeom
  • Multiple Sklerose
  • Leukämie
  • Aids
  • Autoimmunerkrankungen
  • Sonstiges


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nährstoffmangel, Schilddrüsenfehlfunktion, oder du brütest einen Infekt aus... kann alles mögliche sein. Ein Arzt kann dir da weiter helfen, wir eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür kann es viele verschiedene Gründe geben. Am Besten gehst Du zum Arzt und lässt Dich gründlich durchchecken, incl. großem Blutbild. Lass bitte auch Deine Schilddrüsenwerte prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir kommt eine häufige Müdigkeit vom Eisenmangel. Ist nichts schlimmes aber lästig.

Man kann Tabletten dagegen bekommen, die du einmal täglich nimmst und dann geht das wieder.

Aber natürlich; Wenn es nicht von selbst weg geht, schau mal beim Onkel Doktor vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Doc, untersuchen lassen.... Evtl. Eisenmangel oder sowas...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu wenig Schlaf? Schläfst du genug?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evnt schilddrüsenunterfunktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleeblatt2003
25.10.2016, 21:09

gibt es dafür noch andere symptome?

0
Kommentar von diekuh110
25.10.2016, 21:12

man nimmt zb schwer ab, ist müde bzw schlapp. aber google das mal da gibts noch mehr Symptome. der arzt nimmt dir blut ab und kann dir das dann sagen

0

Was möchtest Du wissen?