Was bedeutet es das hersteller und notebooksbilliger.de unterschiedliche angaben haben ( mainboard ) habe mit herstellernummer überprüft! AsrockH110M-DGS?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Mainboard unterstützt Kaby-Lake CPUs (7. Gen), wenn das aktuelle Bios installiert ist. Vor dem Kauf solltest du also abklären, ob das der Fall ist.

Man kann das BIOS natürlich auch selbst updaten, allerdings braucht man dann erst mal ne CPU, die läuft, also ne Skylake-CPU, um das Update überhaupt durchführen zu können.

In der CPU-Support-List steht auch in der letzten Spalte, welche CPU die BIOS-Version P7.1 benötigt:

http://www.asrock.com/mb/Intel/H110M-DGS/?cat=CPU


das heißt was? und wie finde ich heraus welche bios version beim verkeufer installiert ist?


0

Du kannst das Board bei notebooksbilliger kaufen und anschließend ein BIOS Update durchführen, dann werden beide Generationen unterstützt. Wenn du allerdings erwartest, dass Kaby Lake direkt auf dem Board läuft, wirst du eine böse Überraschung erleben.

Du musst den Sockel vergleichen, der Prozessor hat einen Sockel (beispielsweise 1151) und das Motherboard hat einen, die Zahlen müssen übereinstimmen, wenn es kompatibel sein soll.

Was möchtest Du wissen?