Was bedeutet es, in den Träumen nur teilweise aus den Augen blicken zu können?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

im schlaf verarbeitet das gehirn ereignisse die tagsüber geschehen sind und auch die tiefsten gedanken und ängst die ein mensch hat, versucht das gehirn im schlaf zu ordnen und zu kategorisieren

dieser vorgang ist dan ein traum, träumen tun wir jede nacht, immer, nur abhängig davon wie viel unser gehirn zu tun hatte erinnern wir uns an den traum

träume mag man deuten können, vieleicht hast du dir viele gedanken darüber gemacht, wie es ist blind zu sein oder hast auch angst davor

mach dir keinen stress damit, träume haben nichts zu bedeuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Traum immer wieder kommt, hat es einen Grund, überlege mal was Du in Deinem Leben übersehen haben könntest, vielleicht spielt jemand ein falsches Spiel mit Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?