Was bedeutet ein baby verlieren?

7 Antworten

Verloren heisst, dass deine Tante die Kinder nicht Lebens zur Welt gebracht hat. Das Kind ist gestorben, bevor es zur Welt kam. Üblicherweise meint man hier die Zeit in den erstenMonaten, bei dem es jederzeit zu einer Fehlgeburt kommen kann.

Da es kein echtes Wort dafür gibt sagt man "verloren". Es ist wohl die schmerzlichste Erfahrung für eine frau, die sich sehnlichst ein Kind wünscht.

Damit ist eine Fehlgeburt gemeint.
Es kommt darauf an, wie weit die Schwangerschaft fortgeschritten ist.
Hat man in den ersten Wochen eine Fehlgeburt, kommt es oft zu einem natürlichem Abgang (wie Periode), oder es wird ausgescharbt (wie Abtreibung).
Leider kommt es auch vor, dass die Kinder im Mutterleib sterben wenn sie schon relativ groß sind. Dann muss die Frau dieses gebären.
Auch während der Geburt kann ein Kind sterben, da sagt man auch, man hätte es verloren.

Was möchtest Du wissen?