Was bedeutet eigentlich Prolog?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Prolog ist so eine Vorgeschichte, also eine Art Einleitung. Zum Beispiel wie es zu etwas bestimmten, was später wichtig ist gekommen ist, oder so...

Das Gegenstück dazu wäre der Epilog - die Nachgeschichte, also der Schluss. Dort schreibt man z.b. Ein Jahr nachdem Voldemort besiegt wurde lebten alle glücklich bla bla bla...

Es ist die Einleitung in die Geschichte. Es soll einen ersten Eindruck von der Welt und den Umsänden der Geschichte geben.

Dankeschön :3

0
@Aihara

Und am besten so aufgebaut sein, dass es den Leser zum weiterlesen bringt

0

Eine Vorgeschichte, Einleitung

Danke :3

0

hmm Dialog ein Gespräch wo mehr Leute teilnehmen 

monolog eine Story die nur einer erzählt 

Prolog Vorgeschichte 

Epilog nachfolgendes

Das hab ich nicht gewusst :o Danke! :3

1

Was möchtest Du wissen?