Was bedeutet eigentlich IKEA?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

IKEA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Ingvar Kamprad, des elterlichen Bauernhofs Elmtaryd und des Dorfes Agunnaryd zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I = Ingvar K = Kamprad E = Elmtaryd (Name des Hofes auf dem er aufgewachsen ist) A = Agunnaryd (Name des nächstgelegenen Ortes)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I = Ingvar K = Kamprad E = Elmtaryd (Name des Hofes auf dem er aufgewachsen ist) A = Agunnaryd (Name des nächstgelegenen Ortes)

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Komplettiere Es Alleine. IKEA. Gibt ja nur Bausätze dort. es ist ein Wunder, das man sich dort die Frühstücksbrötchen nicht auch noch aus einer Tüte Paniermehl selbst zusammen bauen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toppiboy
09.05.2012, 10:44

Wahrscheinlich würde in der Packung noch das Paniermehl fehlen

0

Der damals 17-jährige Ingvar Kamprad gründete das Unternehmen 1943 in Schweden. Das Akronym IKEA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Ingvar Kamprad, des elterlichen Bauernhofs Elmtaryd und des Dorfes Agunnaryd zusammen, in dem der Hof lag.[

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?