was bedeutet eig hakuna matata?!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hakuna Matata ist ein Spruch aus der afrikanischen Sprache Swahili, der wörtlich übersetzt „Es gibt keine“ (hakuna) „Probleme/Schwierigkeiten“ (matata) heißt. Oder umgangssprachlich „alles in bester Ordnung“. Matata steht auch für Palaver, Schlägerei oder Streit.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Hakuna_Matata

übersetzt heißt es kein problem, aber im normalen sprachgebrauch wird es auch angewendet, wenn sich welche bedanken und man darauf Hakuna matata antwortet. Also umgangssprachlich auch gern geschehen, nicht schlimm und so sachen :) Man sagt es einfach nicht nur ganz streng für "kein problem".

"Alles locker", "Keine Sorgen". Als ich in Tanzania war dieses Jahr, war das der Standardspruch der Leute. Die leben auch nach dem Motto :)

Was möchtest Du wissen?