Was bedeutet 'droben'?

9 Antworten

"droben" heißt "dort oben" (so wie "beim" ja "bei dem" heißt oder "ins" für "in das" steht). In der deutschen Sprache wird so etwas gern in ein Wort zusammengefaßt.

Beispie: "Droben auf dem Berge" heißt "Dort oben auf dem Berge" Das Wort "droben" findet meiner Erfahrung nach im Alltag kaum Anwendung. In Liedern und Gedichten kommt es aber häufiger vor.

"Dort oben" ist richtig. Aber es solllte mich wundern, wenn da "nimmt mich" stünde. Bist du sicher, dass es nicht "nehmt mich" heißt?

Ich habe nach geschaut und es steht wirklich nimmt mich

0

Ich nehme alles zurück. Habe das Gedicht gerade gelesen, und da steht wirklich "nimmt mich". Ich halte das zwar grammatikalisch in diesem Zusammenhang immer noch für falsch, aber man soll Hölderlin nicht verbessern.

1

Ich glaube droben ist ein anderes Wort für oben ;)

Was hat die Methapher hier für eine Bedeutung? HILFEE!

Ich beschäftige mich mit dem Gedicht am Neckar von Friedrich Hölderlin und muss eine präsentation vorbereiten. Jetzt bin ich an einem Punkt angelangt wo ich leider nicht weiter komme :( Also hier steht (...) Wenn sein Granatbaum reift, wenn aus grüner Nacht

Die Pomeranze blinkt, und der Mastixbaum

  Von Harze träuft und Pauk und Cymbel

     Zum labyrinthischen Tanze klingen. 

Also ich habe bei grüner Nacht erkannt das es eine Metapher ist weil eine Nacht ja nicht grün sein kann aber nun weis ich nicht was da mit grüner Nacht eigendich gemeint ist :(((

z.B. kenn ich ein Beispielt von ein anderes Gedicht : die blauen Frühlingsaugen stehen z.B. für Veilchen

...zur Frage

Ist es eine Sünde, die Komödie Bruce allmächtig zu sehen?

Schließlich lautet ein Gebot:

Du sollst dir kein Gottesbild machen und keine Darstellung von irgendetwas am Himmel droben, auf der Erde unten oder im Wasser unter der Erde.

In dem Film wird Gott dargestellt. Wie denkt ihr darüber?

...zur Frage

Debitel aufladen mti T-Mobile Xtra

Ich habe eine prepa. Handy-Simkarte. Da ich nur noch 0,08 € droben habe, hat mir meine Mutter letztens aus der Stadt eine besorgt, nämlich einen T-Mobile pin auf Kassenzettel. Es steht auch ein CashCode im format XXXX-XXXX-XXXX-X droben. Aufladen soll ich das mit 100XXXX-X...-X# . Wenn ich das mache kommt:> Aufladen des XtraGuthabens nicht möglich.

Auch habe ich es mit dem Kontomanager über 2000 schon versucht, es geht auch nicht, ich bekomme die ganze Zeit weiterleitungen.

Auf meiner SIM-Karte steht klipp und klar T-Mobile und Debitel droben, also ist es doch die richtige Karte, oder ?

...zur Frage

Suche lustiges Gedicht über ein Waldcafe

Ein Bekannter von mir hat bei einer Familienfeier ein sehr amüsantes Gedicht erzählt. Es beginnt mit der Zeile "Tante Luise, schon etwas betagt"

Im folgenden handelt es über einen Briefaustausch zwischen, der in einer Großstadt lebenden, Tante Luise und einem ländlichen Ort in den sie reisen will.
Sie will sich erkundigen, ob es dort auch Toiletten gibt, schreibt jedoch statt Toilette, WC. Die Empfänger dieses Briefes können mit der Abkürzung jedoch nichts anfangen, bis der Bürgermeister schließt, dass es sich bei WC wohl um die Abkürzung für das WaldCafe handeln muss. Im Antwortbrief wird dieses Cafe dann beschrieben, wobei viele Eigenschaften genannt werden, die in Bezug auf eine Toilette eine lustige Doppeldeutung bekommen.

Ich habe echt seit Samstag versucht dieses Gedicht zu finden, doch nichts. Mein Bekannter weis nur noch, dass er dieses Gedicht zur Wendezeit mal in Papierform besaß und auswendig gelernt hat. An den Autor kann er sich nicht mehr erinnern.

...zur Frage

Lustiger 4-Zeiler über Schule? Hat jmd ne gute Idee?

Also wir sollen für die Schule ein 4 zeiliges "gedicht"( muss sich nicht reimen) über unseren 1. Schultag / oder über die schule schreiben

Mir fällt leider nichts ein, und das Gedicht wird benotet, vllt könnte man einen frechen/charmanten spruch über unseren lehrer der Lutz mit vornamen heißt einbringen.. danke im vorraus:)

...zur Frage

Gedicht: Höheres Leben - Friedrich Hölderlin. Brauche Hilfe!

Hey Leute :)

Ich habe bis morgen eine Lyrikinterpretation zu dem Gedicht "Höheres Leben" von Hölderlin auf. Nur leider kann ich absolut nicht den Sinn dahinter verstehen. Kann mir jemand eventuell eine mögliche Auslegungsweise sagen?

Hier der Link zu dem Gedicht:

http://www.textlog.de/17870.html

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?