Was bedeutet DOPE?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dope: Eine leichte Droge die in der Regel geraucht wird. Andere Bezeichnung für Haschisch

Man kann das aber auch so verstehen:

"Ey, dieser Klingelton ist dope!" ("Ich habe jetzt 20 Euro weniger, aber mein SMS-Benachrichtigungssignal hört sich klasse an!")

"Ey, mein Vodka schmeckt voll dope!" ("Mein Alkopop hat einen total süßen Geschmack und ich bin schon nach dem ersten Schluck betrunken.")

Achtung! Nicht zu verwechseln mit "Doping"! StopHipHop.de erklärt die Verwechslungsgefahr am Beispiel des Satzes: "Jan Ullrich ist ein dope Radfahrer."

Aufgemerkt, gemeint ist nicht: Jan Ullrich ist ein gedopter Radfahrer. gemeint ist: Jan Ullrich ist ein toller Radfahrer.

Quelle: www.stophiphop.com

... und SWAG steht für Secretly We Are Gay

Der Begriff "Dope" hängt sprachlich eng mit "Doping" zusammen und bezeichnet lediglich eine nicht näher definierte Drogensubstanz..

In der Rap-Szene ist Dope das Gegenteil von Weak, also ist ein 'Doper MC' gleichzusetzen mit einem richtig übergeilen Typen, der alle Schwachen MCS (Weak MCs) wegbummsen kann :D

dope, hat jedenfalls was mit drogen zutun, aber die oberhipster in der generation denken alle das heißt soviel wie weg sein, fliegen, freiheit blabla, dope is einfach genauso wie swag, einfach irgendein sinnloses wort was sich ausgesprochen gut anhört :)

Was möchtest Du wissen?