Was bedeutet dieses Zitat von Tom Stoppard?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn wir über eine Brücke gehen und die hinter uns verbrennen, machen wir einen Rückweg unmöglich. Wir schaffen also nach einer Entscheidung neue und unumstößliche Tatsachen. Mit der Zeit vergeht die Erinnerung an das, was wir hinter uns gelassen haben - die Beziehung, das Land, die Menschen... Was bleibt, sind die unterbewußten Eindrücke - eben der beißende Rauch, die Tränen. Das Unerfreuliche, Schwierige, Prägende, vielleicht auch das eine oder andere Schöne. Eben nur Momentaufnahmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke dass bedeutet: die brücken sind unser lebensweg den wir beschreiten und das verbrennen die vergangenheit die wir zurücklassen nur die erinnerungen und gefühle die wir damals hatten bleiben noch heute lg :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?