Was bedeutet dieses Straßenschildd?

6 Antworten

weißes Schild, schwarz/weiß durchgestrichen, jedoch ohne eine Zahl.

Alle vorhergehenden Streckenverbote sind aufgehoben, also z. B.:

  • Überholverbot,
  • Verbot für Fahrzeuge mit Breite über 2,00 m (gibt's in Baustellen oft für die linke Spur)
  • Verbot für Fahrzeuge über 7,5 t (wie auf der Rheinbrücke der A1 bei Leverkusen)
  • Mindestabstand 50 m für LKW (Wie auf der Rurbrücke der A44 bei Jülich),
  • Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 oder 60 oder noch langsamer,
  • ...

Schild, Geschwindigkeitsbegrenzung: 120 Km/h,

Ab hier gilt neu eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 120 km/h.

Das 120er-Schild allein würde zwar auch jede vorhergehende Geschwindigkeitsbegrenzung aufheben, aber eben keines der anderen möglichen Verbote - daher ist die Kombination nötig.

In der Baustelle gab es mit Sicherheit eine km/h Begrenzung auf 80 oder weniger und eventuell ein Überholverbot. Diese wurden aufgehoben und gleichzeitig eine km/h Begrenzung auf 120 angezeigt. Eigentlich eine ganz einfache Sache und nicht ungewöhnlich.   

Ab der Stelle ist alles aufgehoben, aber die Geschwindigkeit ist auf 120 kmh reguliert

Welche Geschwindigkeit gilt bei "100 durchgestrichen"?

Also, auf der Autobahn. Die ganze Zeit war 130 km/h. Wegen fehlender Makierung o.ä. steht am Fahrbahnrand das Schild: 100 km/h

Ab einer bestimmten Strecke steht am Fahrbahnrand das Schild: 100 km/h aufgehoben -> 100 ist grau dargestellt und mit schwarzen diagonalen Streifen durchgestrichen

Welche Geschwindigkeit gilt ab diesem Schild? Gelten die 130 km/h, die VOR der Strecke mit der fehlenden Makierung gegolten haben? Oder darf ich unbegrenzt fahren, also so schnell ich kann/will, weil das Schild "100 km/h aufgehoben" alle Geschwindigkeitsbegrenzungen aufhebt?

Bei dem Schild, indem nur die diagonalen Striche zu sehen sind, ohne graue Zahl, sind wir uns wahrscheinlich alle einig, dass man dort so schnell fahren darf, wie man will, obwohl die RICHTgeschwindigkeit von 130 km/h immernoch gilt, welche aber nicht zwingend ist.

...zur Frage

Was soll er jetzt tuun?

Ein bekannter von mir ist über eine Notauffahrt auf eine Autobahn aufgefahren und wurde kurz danach geblitzt aber er kannte die Geschwindigkeitsbegrenzung nicht und das Schild konnte er nicht sehen da es nach der Notauffahrt nicht nochmal stand. Er ist mit 174 in der 100 Zone geblitzt worden. Hätte das Schild nach der Notauffahrt wiederholt werden müssen?

...zur Frage

Auf der Autobahn Schild gesehen und geblitzt worden

Hey,

ich wurde vor kurzem auf der Autobahn mit 160 km/h geblitzt (Geschwindigkeitsbegrenzung 120 km/h). Ich bin mit 160 km/h gefahren, weil vorher keine Geschwindigkeitsbegrenzung war. Die Begrenzung auf 120 km/h hab ich leider nicht gesehen und wurde dann geblitzt. Kurz danach stand dann auch ein Schild mit 120 km/h. Nun meine eigentliche Frage: Ist es überhaupt erlaubt nach dem ersten Schild zu blitzen? Ich wäre auch 120 km/h gefahren, aber ich hab das Schild nicht gesehen.

...zur Frage

Geschwindigkeitsbegrenzung aufgehoben nach Baustelle?

Hallo an alle,

kurze Frage,

Man fährt auf einer Autobahn, an der 100 erlaubt ist, dann folgt 80 und danach 60, dann kommt eine Baustelle, nachdem die Baustelle endet, folgt garkein Schild mehr, wie schnell darf man jetzt fahren?

Mein Fahrlehrer meinte zu mir, dass ein 60er Schild kurz vor der Baustelle, nur für die Baustelle gilt, solange am Ende oder nach der Baustelle kein weiteres Schild folgt.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Wann weiß ich auf der Autobahn wie viel ich zu fahren habe?

Steht bei jeder Ein- bzw. Ausfahrt ein Schild mit der Geschwindigkeit und was ist wenn kein Schild zu sehen ist..?

Und was ist der Unterschied zwischen einem unbegrenzten Schild und einem Schild wo beispielsweise das 120er Schildchen durchgestrichen ist ...?

...zur Frage

Geschwindigkeitsaufhebung nach einer baustelle?

Wenn ich bei einer Baustelle einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 30km/h unterliege, vorher aber 50km/h fahren durfte, wann werden die 30km/h aufgehoben. Wenn ich nach der Baustelle kein Schild sehe, muss ich dann noch 30fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?