Was bedeutet dieser Traum?Traumdeutung?

4 Antworten

---Dasjenige, was der Mensch für das gewöhnliche Bewußtsein von der äußeren Welt sieht, das ist ja nur die äußere Offenbarung. Das ist eigentlich eine große Illusion. Denn hinter alledem steckt erst die geistige Wirklichkeit, die darinnen tätig ist. 

---Und im Grunde genommen taucht der Mensch, indem er träumt, in diese geistige Wirklichkeit ein, aber noch nicht voll vorbereitet dazu, so daß ihm dasjenige, was ihm in der geistigen Welt entgegenkommt, durcheinanderwirbelt, daß es ihm ungeordnet erscheint. 

---Und wir haben zunächst vorzugsweise die Aufgabe, zu erkennen, warum der Mensch mit dem Traume in eine gegenüber der natürlichen Welt so ungeordnete, so chaotische Welt hineinkommt.

Das könnte ein zeichnen sein das ihr füreinander bestimmt seit. Es muss nicht alles das bedeuten wie du es "geshen" hast. Pass auf: Ihr wart am See ok. Wenn sie traurig War vielleicht deswegen weil du sie im reallife nicht ansprichst. Sprech sie doch mal an. Vielleicht ergibt sich da ja was :) schaffst du!

Kann es was damit zu tun haben dass wir uns angesehen haben(also und die Augen geschaut) ? :)

0

Ja kann es. Es muss nicht alles stimmen aber ich hatte das auch mal, dass mir mein Unterbewusstsein irgendwas mitteilen wollte. Man kann Chancen ergreifen oder sie fallen lassen. Letztendlich entscheidest du :)

0

Bedeutung mhh dir ist klar geworden dass du was für sie empfindest und nun wirst du auf ewig lange Zeit ein unglücklich verliebter sein weil du dich nicht traust ?

Was bedeutet dieser Traum(Traumdeutung,kuss)?

Hallo erstmal

Ich bin in eine Person verliebt ,am Anfang waren meine Gefühle ziemlich stark dann waren die gefühle nicht mehr so stark aber ich konnte ihn auch nicht vergessen mittlerweile liebe ich ihn ein bisschen und er geht nicht mehr aus meinem kopf ich muss immer an ihn denken.(ich nenn die Person jetzt mal Max aber er heißt nicht wirklich so)

Ich kann mich nur noch an diesen Ausschnitt aus dem Traum erinnern:

Ich war in der sporthalle meiner schule habe mich umgeschaut niemand war da,dann bin ich in die turnhalle gegangen (alle türen waren zu aber nicht verschlossen) als ich die tür aufgemacht habe und in die halle gegangen bin stand Max vor mir und hatte eine pistole in der Hand ich wollte dann raus aber die tür war zu und bis ich die aufmache würde es lange dauern(dachte ich im traum weshalb ich dann dort bei max blieb) dann habe ich nach links geschaut ,da standen dann 3 freundinnen von mir (die denken das ich ihn liebe ich habe es aber nie zugegeben) ,dann hatte ich auch aufeinmal eine Pistole in der Hand und habe sie auf max gerichtet ,Max auch auf mich meine Freundinnen haben dann zu mir gesagt :,, Du liebst ihn doch du kannst das nicht machen" dann hat Max mich angeguckt(weil er nicht weiß das ich ihn liebe) dann haben meine Freundinnen zu Max geschrien:,, Man merkt doch das du interesse zeigst warum zielst du auf sie(mich) ihr liebt euch doch" dann habe ich nachgedacht und habe gesagt:,,Weiß du was? Scheiß drauf" ich habe dann die Pistole auf den Boden gelegt (Max hat dann auch aufgehört auf mich zu zielen)dann bin ich zu Max gegangen habe ihn angeguckt und habe ihn geküsst ein normal Kuss auf die lippen , dann habe ich meine augen aufgemacht dann hat Max mich angeguckt dann sind wir uns näher gekommen und dann haben wir uns geküsst es war aber diesesmal ein Zungenkuss.

Dann war mein Traum vorbei, es hat sich alles so echt angefühlt als er mich geküsst hat ,habe ich es gespürt und es hat sich so gut angefühlt. Viele meiner Träume sind auch wahr geworden... was bedeutet dieser Traum? Kann es sein das der wahr wird wie so manch anderer meiner träume ?

Und so ein echten(damit meinr ich das es sich so real angefühlt hat) traum hatte ich noch nie..

Schönen Tag euch allen noch😁

...zur Frage

Verliebt in unbekanntes Mädchen (Traum)?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und habe oft seltsame Liebesträume. Ich hatte in meinem Leben bisher 3 - 4 Liebesträume von unbekannten Mädchen, die ich noch nie zuvor gesehen bzw. getroffen habe. Diese Träume waren bisher die intensivsten Träume, die ich hatte und auch die emotionalsten.

Ich weiß nicht ob es immer das gleiche Mädchen war, aber im realen Leben war ich bisher einmal. Die Liebe im Traum war etwas so intensiv und so nicht von dieser Welt, obwohl ich diese Mädchen noch nie gesehen habe. An die Mädchen kann ich bis aus das letzte fast nicht mehr erinnern. Das letzte Mädchen war irgendwie suizid-krank und ich war bei ihr zu Hause. Ich habe sie so geliebt und habe ihr auch durch geholfen und sie hat mich auch geliebt, jedoch dann bin ich aufgewacht. Es war so ein wunderschöner Traum und ich habe es einfach geliebt. Wenn ich von diesen Träumen aufwache, bin ich einfach so traurig, dass es nur ein Traum war und möchte ihn so gern fortsetzen...

Diese Träume verfolgen mich den ganzen Tag hindurch, den letzten hatte ich bei Vollmond. Ich wünsche mir im echten Leben schon lange sehnsüchtig eine Freundin, weil ich noch nie eine hatte und ich endlich eine will. Ich bin, aber auch traurig, weil ich das Mädchen von dem ich geträumt hab', wahrscheinlich nie treffen werde, oder in den Traum zurückkehren werde. Im Traum wusste ich ihren Namen, aber den habe ich dennoch vergessen (wie im Anime your name.).

Wieso passiert mir das so oft? Hat der Vollmond was damit zutun? Was bedeuten diese Träume denn wirklich? Werde ich sie jemals treffen? Mich interessieren so viele Sachen... ich frage mich ob ich sie jemals treffen werde, weil ich mich halt sehr intensiv in sie verliebt habe. Ich sehne mich so sehr nach meinem Traummädchen bzw. nach meiner wahren Liebe im echten Leben.. Freue mich auf Eure Antworten. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?